YOGA LEHRER

Unser wundervolles Yogalehrer Line Up für 2019  

Anne Mäusbacher

 

Anne Mäusbacher

Strala Yoga (kids)  &  Beachcleaner, Nürnberg, Germany

 

Seit mehr als 18 Jahren prägt Yoga mein Leben. Das Weitergeben der Yoga-Lehre an Jüngere liegt mir sehr am Herzen, um mehr Gleichgewicht und Ruhe in dem bereits jetzt schon stressigen Schulalltag zu erlangen. Natürliche Bewegungen nach Strala Yoga zur Stärkung des Selbstbewusstseins, aber auch zur Entspannung, sowie kurze Fantasiereisen, runden meine Yoga-Einheiten ab. 

Dass mein Yoga Weg nicht nur Kreativität, sondern auch Energie freisetzt, zeigt meine private Umweltinitiative „Beachcleaner“, die aus meiner Yoga Praxis und der Passion, etwas gegen die Ozean Vermüllung zu tun, entstanden ist. Wasser ist mein Element und daher halte ich mich nicht nur gerne auf/im oder am Wasser auf, sondern bringe den Schutz der Meere in meine Ozean-Stunden ein, die in angenehmen Wellen ein Bewusstsein für die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Meere übertragen.

 

Strala Yoga (for family):

Wasser ist mein Element und daher halte ich mich nicht nur gerne auf/im oder am Wasser auf, sondern bringe den Schutz der Meere in meine Ozean-Stunden ein, die in angenehmen Wellen (Bewegung und Sound) ein Bewusstsein für die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Meere übertragen. Diese Stunde gilt den Familien, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen und sie zu stärken. Ich freue mich auf Euch.

 

www.littleyogis.eu

www.beachcleaner.de

Bernd Fritscher & Dana Haese

 

Bernd Fritscher & Dana Haese

Tantra Yoga, Erlangen, Germany

 

Bernd Fritscher (Velor Chore); Heilpraktiker mit eigener Praxis in Erlangen für Chinesische Medizin und Klassische Homöopathie, Face Reading und Tantra Teacher.

In meiner erfolgreich laufenden Naturheilpraxis, ist in der Auseinandersetzung mit vielen Kranken und deren Leid, in mir die Sehnsucht erwacht, mich auf den Weg zu den Quellen der Lebensenergie und der Lebensfreude aufzumachen. 2008 habe ich bei Sky Dancing Tantra mit der Schule von Margot Anand eine wundervollen Weg begonnen. 2014 habe ich den Weg als Internationaler Teacher of Tantra bei Skydancing abgeschlossen. Meinen Weg haben viele weiter Fortbildungen geprägt, wie z.B. Path of Love, Yoga, Freemen, Puna, Tummo. Seitdem gebe ich Seminare im In- und Ausland. 

 

Vortrag mit Fragemöglichkeiten 1,5Std.

Tantra Yoga und Tantra des Herzens 

Eine spiritueller Weg, der das Leben bejaht, die Lebensenergie und die Lebensfreude fördert, alles als Einheit sieht. Dabei steht die Herzensentwicklung ganz im Mittelpunkt.

 

Tantra des Herzens (ca. 3 Std.)

Im Hier und Jetzt, jeden Atemzug des Lebens bewusst zu spüren. Jeder Teilnehmer ist eine Spiegelfacette unser Selbst. Wir öffnen die Sinnesorgane mit Yoga Asanas und Tantra Übungen, um das Lebensfeuer sanft zu aktivieren und bewusst zu spüren. Im Höhepunkt werden wir liebvoll und kraftvoll in eine Herzwelle eintauchen. Das Ziel ist es, das Herz Chakra weit zu öffnen und die Herzensenergie frei fließt.

Ein Live Trommler begleitet uns auf dem Herzensweg.

Alle Übungen werden in leichter Kleidung durchgeführt. Es ist sinnvoll Yogamatten, Decken und Sitzkissen dabei zu haben. Man kann sich als Paar, aber auch einzeln anmelden. 

 

 www.naturheilpraxis-fritscher.de

 

Britta Kimpel
Britta Kimpel
Embodied Flow (TM), Pranayama, Aarau, Swizerland

 

Für Britta Kimpel ist Yoga ein Tool zur Persönlichkeitsentwicklung. Ihre Klassen bezeichnet die Psychologin selbst als eine Art „Selbst-Coaching in Bewegung“, die dich darin unterstützen, heimzukommen zu deinem wahren, authentischen Selbst. Durch Selbstreflexionsfragen während der Asanapraxis gewinnst du Erkenntnisse über emotionale oder mentale Muster und Verhaltensweisen. Es geht darum, in dir selbst zu spüren, was dir in deiner aktuellen Situation gut tut und was nicht. So kannst du dich dann von einschränkenden Glaubenssätzen oder selbstauferlegten Fesseln befreien, und lernst, deiner inneren Wahrheit wieder mehr zu vertrauen. 

 

www.brittakimpel.com

Chris Seiler

 

Chris Seiler

Advaita Yoga, Nürnberg, Germany

 

Chris vermag es auf einmalige Weise das Wissen aus alten Philosophien und der modernen Wissenschaft zu verbinden, uns die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele näher zu bringen und die Brücke von der Yogamatte zum alltäglichen Leben zu schlagen. 

Deshalb sind seine Yogastunden mehr als nur Körperübungen. Sie wirken wie Therapie, sind eine Quelle der Inspiration und Lebensfreude, geprägt von viel Wärme, Einsicht und Humor. Chris macht seit 20 Jahren Yoga, unterrichte seit 12 Jahren und wurde vom Leben zum Yoga geführt. Am Yoga liebt er neben dem körperlichen Teil, dass es ein Weg der Selbsterkenntnis ist und das ist für ihn ein göttlicher Pfad, daher auch Advaita Yoga der Pfad des Non-Dualen, also nicht 2 sondern all-1.

Claudia Wenz

 

Claudia Wenz

Nürnberg, Germany

 

Claudia lebt und arbeitet seit fast 20 Jahren in Nürnberg in verschiedenen Fitness- und Yogastudios. Sie hat lange Zeit getanzt und kann sich Bewegung aus ihrem Leben nicht mehr wegdenken. Noch während des Studiums der Theater- und Medienwissenschaft hat sie deshalb zahlreiche Aus- und Fortbildungen im sportlichen Bereich gemacht und ist langjährige Trainerin im Bereich Fitness und Dance sowie zertifizierte Yogalehrerin, Personaltrainerin und bodyART-Instruktorin. In ihren Stunden zeichnet sie gerade dieser Spagat zwischen den Bereichen Fitness und body & mind aus. Prinzipiell ist ihr ein undogmatischer Zugang und ein Blick über den Tellerrand in Punkto Körperarbeit wichtig. 2018 hat sie außerdem eine kinesiologische Ausbildung abgeschlossen, um die energetischen Aspekte einer ausgeglichenen Praxis mehr berücksichtigen zu können.

Einen besonderen Stellenwert hat Musik in ihren Yogastunden. Das Bewegen und Atmen in einem bestimmten Rhythmus ist für Claudia der Schlüssel zu einer emotionaleren und spirituelleren Praxis, die gerne fordernd und anstrengend sein darf. 

 

 

Flow to the Beat – move your body, touch your heart, connect to your soul

Das Prinzip ist bereits bekannt: wir praktizieren einen Yoga Flow auf ein Lied. 

Damit ist es eine westliche Variante des Vinyasa Yogas. 

Claudia hat mit Flow to the Beat ihre eigene Methode entwickelt, um ein Lied zu strukturieren und dazu einen Flow aufzubauen und zu unterrichten.Dabei stellt der gewählte Songtext das Thema der Stunde. Die drei Pfeiler des Yoga, Asana, Pranayama und Meditation, werden durch das Erleben von Musik zu gelenkter Atmung und Bewegung bereichert. Der Einsatz eines Liedes hilft nicht nur über körperlich anstrengende Momente hinweg, sondern lässt uns auch emotional in die Thematik eintauchen und sie intensiver erleben.

Dieses Kursformat setzt Yogaerfahrung voraus. 

 

https://www.claudiawenz.de

https://www.facebook.com/claudia.wenz

https://www.instagram.com/claudia_wenz/?hl=de

David Lurey

 

David Lurey 

Vinyasa, Acro Yoga, Mallorca, Spain

 

As a student & teacher of Yoga, David Lurey brings balance between the physical, mental and spiritual aspects of being alive. Exploring those connections with intention, alignment and action makes practicing Yoga with David a journey of body, mind and soul. Since 1996, practicing Yoga has been a powerful tool of personal transformation and has evolved into David's life purpose of Opening Consciousness & Vitality.

 

 

Dolpo Tulku Rinpoche

 

Dolpo Tulku Rinpoche

Nepal

  

Dolpo Tulku, auch Tulku Sherap Zangpo genannt, wurde 1982 in eine Lama Familie in Dho Tarap, Dolpo, geboren. Im Alter von neun Jahren wurde er Mönch im Kanying Shedrub Ling Kloster, Nepal. Dort erkannte ihn Dilgo Khyentse Rinpoche als Reinkarnation des dritten Dolpo Nyingchung Rinpoche Drubthob an. 1997, mit nur 15 Jahren, begann er seine höheren buddhistischen Studien am Nyingma Ngagyur Institut, die hochangesehene monastische Universität des Namdroling Klosters. Heute reist er durch Asien und Europa, um buddhistische Philosophie zu lehren, Vorträge und Seminare zum Thema Stress und Burn Out abzuhalten und über die Situation in seiner Heimatregion aufmerksam zu machen.

 

YOGA Workshop

 Yoga des Selbst-Gewahrseins & Sechs Gegsel Übungen

Das Yoga des Selbst-Gewahrseins kombiniert behutsame Bewegungen mit achtsamer Atmung und innerer Beobachtung. Es hilft uns tiefe körperliche und geistige Entspannung zu erlangen. Auf diese Weise arbeiten auf den drei Ebenen des Gewahrseins. 

Die Namchö Tsa Lung Gegsel Übungen, die in ununterbrochener Übertragungslinie von Tertön (Schatzfinder) Tulku Mingyur Dorje (1645-1667) bis hin zu  Dolpo Tulku Rinpoche weitergegeben wurden, verbinden dynamische Bewegungen mit der Visualisation bestimmter Keimsilben und dem Einsatz kontrollierter Atmung. Diese kraftvollen Übungen zur Harmonisierung der Energiekanäle sprechen subtile Bereiche an, an denen sich häufig Blockaden befinden. Sie helfen uns Stress und angestaute Emotionen im Oberkörper und Schulterbereich loszulassen. 

 

Vortrag:

Wie wir Liebe und Mitgefühl im Alltag praktizieren

 Dharma bedeutet Veränderung, und die Dharma-Lehren beschreiben, wie wir unseren Geist positiv verändern können. Im Buddhismus, wie in vielen anderen religiösen und spirituellen Lehren auch, gibt es eine Vielzahl von Methoden, die aufzeigen, wie man seinen Geist von Negativitäten reinigen und positive Qualitäten entwickeln und stärken kann. Wichtig bei dieser Art von Training ist, sich der jeweiligen Zeit und Lebensumstände bewusst zu sein und die entsprechenden Methoden geschickt anzuwenden.

 www.dolpotulku.org

 https://vimeo.com/207127178

https://www.youtube.com/watch?v=6kAcsgTW-1g

https://www.youtube.com/watch?v=cTT52FrdKv0

 

Eddy Gonzales

 

Eddy Gonzales  

Vinyasa Yoga, Ingolstadt, Germany

 

Augen zu und durch

Wer sehen will, muss die Augen schließen

 

Wir leben in einer durch und durch visuellen Welt. Unser Geist ist darauf ausgerichtet, Menschen und Dinge, zumindest im ersten Moment, nach ihrem äußeren Erscheinungsbild zu beurteilen. Auch uns selbst beurteilen wir viel zu oft nach Äußerlichkeiten und viel zu selten nach unseren inneren Werten und Gefühlen.

Natürlich ist es schön und wundervoll, dass wir sehen können und wir sollten dankbar dafür sein. Doch wenn wir uns für eine Weile diesen einen Sinn wegnehmen, können wir unsere Aufmerksamkeit ganz auf uns Selbst, auf unseren Körper, unsere Gefühle, unser Innerstes richten.

 

Im Yoga nennt sich dies Pratyahara - das Zurückziehen der Sinne. Es ist eine der Ashtangas, der Acht Stufen im Yoga und gilt als Teil der Meditation. Im Wesentlichen geht es darum, anstatt jeder Sinneswahrnehmung, jeder Emotion und jedem Gedanken zu folgen, sich von seinen Sinnen loszulösen und seine Aufmerksamkeit nach Innen zu richten - denn von Innen kommt die ganze Kraft. Von Innen kommt alles, was du brauchst.

Sobald wir also unsere Augen schließen und mit Yoga starten, können wir uns noch bewusster darauf konzentrieren, welche Bewegungen in welcher Intensität gut und richtig für unseren Körper sind. Wir können Dinge fühlen, an denen unsere Aufmerksamkeit mit geöffneten Augen vorbeigegangen wäre. Wir lernen mit unseren Händen, unseren Ohren, mit jeder Nervenbahn in unserem Körper zu sehen und gewinnen dadurch mehr als nur neue Perspektiven und Erkenntnisse:

Wir gewinnen an Vertrauen in uns Selbst und unseren Körper. Wir lernen loszulassen, uns zu befreien von So-Muss-Das-Sein und kommen hin zu So-Ist-Das. Wir lernen uns selbst noch ein Stück weit besser kennen.

 

http://eddy-gonzales.de/augen-zu-und-durch/

 

Zum Lehrer selbst:

Bewegung war schon immer sehr wichtig für Eddy Gonzales. In der Jugend war es der Breakdance, bis er in Sri Lanka in einer Tempelmeditation die Wirkung der Mantren erfahren hat. Begleitet von tiefgehenden spirituellen Lehrern beschäftigt er sich nunmehr seit mehr als 10 Jahren intensiv mit Hatha Yoga. Die Breakdance-Vergangenheit prägt seinen Unterrichtsstil, der erfrischend lebendig und experimentierfreudig ist. Seine einfühlsame Art lässt die Teilnehmenden zugleich eine Art Flow aus der eigenen Tiefe ihres Selbst in einen inspirierten und freien Vinyasa-Yoga geraten. 

 

Für Anfänger, Mittelstufe und Alle: die Freude und Spaß am Leben haben und mal was Ausprobieren wollen!

   

Florian Palzinsky

 

Florian Palzinsky

Meditation &Yoga, Austria

 

Florian ist seit 2004 freiberuflicher Yoga- & Meditations-Lehrer mit umfassender Ausbildung in Europa, Indien und Australien. Er lebte 12 Jahre als buddhistischer Mönch in Asien. Seine spirituelle Praxis, die jährlichen Reisen nach Indien und die Lehre Sri Ramana Maharshis sind essentielle Stützen auf seinem spirituellen Weg und in seinem Unterricht. 

Neben Workshops, Retreats und Holidays mit den Schwerpunkten Meditation, Yoga, Pranayama & Philosophie hält er Intensiv-Trainings und ist Gastlehrer bei Yogalehrer-Ausbildungen.

 

Die 4 Bereiche des Yoga und die 3 Gunas (Vortrag & Praxis)

Wir lernen dabei jene meditativen und philosophischen Aspekte des Yoga kennen, die über die körperliche Praxis hinausführen. Zusätzlich werden die drei Gunas (Tamas, Rajas, Sattva) als einzigartiger Kompass für die spirituelle Praxis alltagsbezogen vorgestellt.

 

 

Hindernisse und Kräfte der Meditation (Praxis & Theorie)

Der Buddha spricht von 5 Hindernissen, die der meditativen Praxis im Wege stehen; und von 5 Qualitäten durch die wir tiefer eintauchen können. Diesen Themen und relevanten Fragen der Teilnehmer*innen werden wir uns praxis-bezogen widmen.

 

Pranayama, Atem & Meditation (Praxis & Theorie) - (Vom bewegten Atem zur zeitlosen Stille):

Bei dieser Session werden wir unterschiedliche Aspekten des Atems und von uns selber erforschen: Das Ziel dabei ist ein Zustand von Selbst-Bewusst-Sein (Sattva) jenseits von Gedankenbewegungen (Rajas) und Erschöpfung (Tamas).

 

www.yogaundmeditation.at

www.facebook.com/florian.palzinsky

https://www.youtube.com/user/palzinskyflorian/videos 

 

  

Franziska Küchling

 

Franziska Küchling

Regeneratives Yoga, Yoga auf dem Stuhl, Hersbruck, Germany

 

Jeder kann Yoga praktizieren, auch wenn die äußerliche Form am Ende vielleicht unterschiedlich aussieht. Trotzdem hält das Bild im Kopf viele schon davon ab, Yoga überhaupt auszuprobieren. Dabei das sind ja nur Vorstellungen und Grenzen, die wir uns selbst auferlegen. Meine Berufung ist es, diese Grenzen verschwinden zu lassen und durch ein Gefühl der Zufriedenheit, Fülle und Verbundenheit zu sich selbst zu ersetzen. 

Mein Yoga Weg hat mich vom Hatha Yoga mit Iyengar Einflüssen zur Yoga Therapie und zu verschiedenen Fortbildungen im Bereich Regeneratives Yoga geführt. Immer mehr hat sich daraus der Wunsch entwickelt, Yoga für Alle anzubieten. Auch, oder gerade für diejenigen, die nicht in das öffentliche Bild von „dünn, gelenkig, flexibel und sportlich“ passen. Denen Yoga nahe zubringen, die sich vielleicht in einer schwierigen Phase befinden und die heilende Kraft gut brauchen können.

Dieser Wunsch hat mich ein Stundenformat entwickeln lassen, welches tatsächlich für jeden praktikabel ist, da die Teilnehmer mit verschiedenen Hilfsmitteln unterstützt werden und so dort üben können, wo sie gerade stehen. Seit 3 Jahren unterrichte ich das Stundenkonzept "Yoga auf dem Stuhl" in verschiedenen Stunden und bei unterschiedlichen Einrichtungen. Dieses Konzept gibt Teilnehmern mit Traumata oder gesundheitlichen Einschränkungen die Möglichkeit, die positive Wirkung von Yoga selbst erleben und spüren zu können. 

 

www.MyKokomo.de

 

Helga Baumgartner

 

Helga Baumgartner

Yin Yoga, Regensburg, Germany

 

Helga lebt als Yogalehrerin (und immer auch -schülerin) in Regensburg (D), wenn sie nicht gerade irgendwo anders auf einer Matte sitzt und praktiziert. Schon als Teenager begann die studierte Architektin und Städtebauerin sich mit Meditation zu beschäftigen und absolvierte zahlreiche Ausbildungen in den Bereichen Yoga, Yin Yoga, Meditation und Vedanta sowie in Anatomie und Faszienforschung.
Ihr Fokus und ihre große Hingabe gelten der Praxis und dem Teilen der ruhigen Innenschau von Yin Yoga, das für sie eine tief wirkende und therapeutisch heilende Magie hat, die sie gerne an andere herantragen möchte.
Sie zählt zu den wenigen LehrerInnen in Europa die bei Paul Grilley in Kalifornien eine 500 h Yin Yoga Ausbildung abgeschlossen haben. Nach mehr als 850 Ausbildungsstunden im Yin Yoga bildet sie seit 2014 selbst Yin Yoga LehrerInnen aus. Sie ist die Autorin des Buches ‘Yin Yoga’, erschienen im BLV Verlag 2015, und hat einen Lehrauftrag an der Universität Regensburg für Yoga und Achtsamkeit. 

 

www.yinyoga.info

Isabelle Bartmann

 

Isabelle Bartmann

Zen Yoga, Thai Yoga Massage, Regensburg, Germany

 

Als Kind träumte ich davon ein Zirkuskind zu sein.

Als Jugendliche verliebte ich mich ins Tanzen.

Leidenschaftlich studierte ich Architektur und dennoch fehlte mit etwas –

eine Sehnsucht in mir trieb mich immer weiter…

Dann entdeckte ich Yoga und fühlte mich angekommen. Es hat mein Leben verändert, hat sehr vieles an die Oberfläche gebracht und mich zu mir selbst geführt. Beim Yoga bin ich bei mir, spüre mich und meinen Körper, gebe mich voll und ganz hin.

 

Mit der Eröffnung meines eigenen Studios habe ich mir den Traum erfüllt, eine Plattform, ein Zuhause für viele Menschen zu schaffen. Mein Yogastil ist sehr abwechslungsreich, sowohl kraftvoll als auch ruhig, mit vielen verschiedenen Einflüssen – einfach »isayoga«. Neben meinen Yogakursen gebe ich auch Einzelunterricht und liebe die Thai Yoga Massagen! Ich lebe meinen Herzenswunsch und liebe es meine Leidenschaft und Hingabe mit anderen zu teilen und weiterzugeben.

 

Workshop ZEN YOGA

Zen-Yoga ist eine ganzheitliche Methode, die Meditation, Atem- und Körperübungen miteinander verbindet. Übungen aus der 108 Zen-Gymnastik, dem Qi Gong und Asanas aus dem Yoga werden hier miteinander kombiniert und sehr bewusst und achtsam ausgeführt. In der Langsamkeit entsteht ein ruhiger dynamischer Übungsfluss in dem sich Dein Atem und Deine Bewegungen zu einer harmonischen Einheit fügen. Erlebe eine Meditation in Bewegung, die Dich vollkommen im »Hier und Jetzt« sein lässt. Genieße dieses sanfte Fließen und Ankommen bei Dir.

 
 

www.isayoga.de

Isabelle Eck

 

Isabelle Eck

Anusara Yoga, Nürnberg, Germany

 

Yoga bedeutet für mich die Verbindung zu mir selbst, zu meinen Mitmenschen und zu allen anderen Lebewesen. Nichts ist voneinander getrennt – Alles ist alles zu gleich. Und doch geht jeder seinen ganz eigenen individuellen Weg – den Weg zu sich selbst.

Durch meine eigene intensive Praxis, die ich 2014 begonnen habe, entschloss ich mich noch tiefer in die Philosophie und die universelle Ausrichtung des Anusara Yogas einzutauchen. Anusara Yoga ist positiv, lebensbejahend und kultiviert eine respektvolle Haltung sich selbst und anderen gegenüber. Eine präzise und exakte Ausrichtung in jeder Haltung stärkt das Bewusstsein auf physischer, psychischer sowie mentaler Ebene. Ich habe meine Anusara Ausbildung mit 300 Std. 2016 abgeschlossen.

Anusara Workshop:

Diese Yogastunde ist sowohl für den Einsteiger-Yogi als auch den fortgeschrittenen Yogi geeignet.

Durch die therapeutischen Ausrichtungsprinzipien aus dem Anusara Yoga werden die Haltungen statisch und anatomisch korrekt geübt. Somit kann der Beginner Yogi seine Yogapraxis aufbauen und das erlernte Wissen im Fundament integrieren. Der fortgeschrittene Yogi kann die Yogahaltungen vertiefen und seine eigene Praxis intensivieren.Ein Herzthema, welches im Alltag immer wieder Anwendung findet wird uns über die Stunde begleiten was zur tieferen Öffnung in den Haltungen beitragen kann.

 

Isabelle Bartmann

 

Isabel Lasthaus (ehemals Strohschein)

Vinyasa Yoga, Pranayama, Yoga Therapie, Nürnberg, Germany

 

Isabel liebt und lebt Yoga seit ihrem 16. Lebensjahr. Nachdem Jivamukti Yoga und Power Yoga sie auf eine tiefere Reise geschickt haben, hat sie ihre Basisausbildung bei Lord Vishnus Couch/Köln absolviert (Yoga Alliance 200 Std), anschließend sie 2008 my shanti yoga in Nürnberg Gostenhof, 2013 my shanti yoga in St. Peter. Sie lernt selber unablässig, u.a. bei Richard Hackenberg (Yoga Therapie und Pranayama 120 Std), Ganesh Mohan (100 Std Yoga Therapie) und natürlich bei ihren Lehrern von Vishnus Couch, wo sie im Juni 2012 das Advanced Teacher Training (300 Std Yoga Alliance) beendet hat. 2015 ergänzte Isabel ihre Vinyasa-Ausbildung um eine 50-stündige Fortbildung bei Laughing Lotus NYC. Isabel ist außerdem Schülerin von Tsakpo Rinpoche in der Tradition des tibetischen Karmapa-Buddhismus. Neben den Klassen bei my shanti yoga ist sie adidas Company Sports Trainerin Yoga.

Sie legt großen Wert auf eine gute und sichere Ausrichtung gerade bei einer anspruchsvollen Vinyasa-Praxis. Yoga-Therapie und Pranayama liegen ihr besonders am Herzen – Yoga ist nicht nur für bewegliche und fitte Menschen da. 

Isabel leitet das my-shanti-yoga-Teacher Training (200-Std-Basis- und +300-Std-Advanced). Sie ist zertifizierte E-RYT der Yoga Alliance (Experienced Advanced Teacher).

 

Workshop: De-Stress: Yoga für das Nervensystem 

 

Nach einem satten, vollen und tollen Yoga-Wochenende schwirrt Dir vielleicht der Kopf – in diesem Fall auf die beste Weise. Im Alltag sieht das leider oft anders aus: Wir können nicht abschalten, finden keine nachhaltige Ruhe;  selbst, wenn im Außen eigentlich alles okay ist, fühlen wir uns gestresst. Stress ist unter Umständen tief in unserem Nervensystem verankert, vor allem, wenn wir ihn jahrelang erleiden mussten oder müssen. Unsere Neurologie und Physiologie hat sich auf einen gewissen „Grundalarm“ eingestellt. 

In diesem Workshop erlebst Du einfache, aber wirkungsvolle Methoden, um genau da anzusetzen und verankerte Muster aufzulösen. Wir üben mit Techniken aus dem Kundalini Yoga, dem klassischen Yoga Pranayama (Atemtechniken) und Visualisation wie Meditation, damit Du Dich wieder erleichtert und befreit fühlen kannst. Diesen Zustand kannst Du dann mithilfe der gezeigten Techniken jederzeit auch selbst herstellen. 

Freue Dich auf einen entspannten Abschluss Deines Festivals – und einen Neustart in Deinem Alltag.

  

www.myshanti-yoga.de

 

Jochen Reiter

 

Jochen Reiter

Jivamukti Yoga, Nürnberg, Germany

 

 

Für einen Banker eher „ungewöhnlich“, entdeckte Jochen Anfang 2007 Yoga für sich. Er übte über die Jahre mit Lehrern unterschiedlicher Stilrichtungen. Seine Liebe und Hingabe gehört aber dem Jivamukti Yoga und so absolvierte er schließlich im November 2013 das Jivamukti Teacher Training bei seinen verehrten Lehrern Yogeswari, Dr. Patrick Broome, Sharon Gannon und David Life. Im Juni 2018 folgte eine Advanced Ausbildung für funktionale und energetische Anatomie (50 Std. YA) mit Beate Meyer und Isabel Lasthaus bei my shanti yoga.

Seit seiner Yogalehrerausbildung unterrichtet Jochen regelmäßig bei my shanti yoga in Nürnberg. Neben seinen Jivamuktiklassen gibt er dort auch Yogaklassen und Workshops für Einsteiger und ist Teil des Lehrerteams im my shanti Teacher Training. Zuletzt wurde er für mehrere Yogaworkshops für ein Nürnberger Gymnasium gebucht und hat ein Yogadelight-Retreat mit geleitet.

Besonders wichtig ist es ihm, die Yogaphilosophie lebhaft, modern und insbesondere auch mit seiner ganz eigenen und humorvollen Art zu vermitteln. Auch Meditation gehört dazu. Atmen. Eine „Haltung“ üben. Spaß haben. Auf der Matte und im Leben. Seine Klassen werden immer auch von liebevoll zusammen gestellten Playlists mit Musik aus allen Stilrichtungen begleitet.

Und er singt und spielt auf dem Harmonium leidenschaftliche gerne Chants und Mantren.

 

Workshop Jivamukti:

„Jiva what?“ – Eine Einführung in die Welt des Jivamukti Yoga“ (90 min)

„Jivamukti Yoga verbindet die traditionelle Yogapraxis mit einem modernen Lifestyle – ohne dabei das uralte, universelle Ziel der Befreiung aus dem Auge zu verlieren.“ (Zitat aus dem Praxisbuch des JY). Dieser Workshop mit viel Theorie und Praxis richtet sich an alle Neugierigen, die Jivamukti Yoga entdecken und kennenlernen möchten, oder auch schon länger üben. Wo kommt es her und wer sind die Gründer? Was bedeutet und wie übt man es? Tauche tief in die Welt des Jivamukti Yoga ein und lass Dich überraschen.

Geeignet für alle Yogaübende, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

 

Workshop: „Hot, Hip & Holy“ – Jivamukti Open Class (90 min)

Yoga ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und hat sein „verstaubtes“ Image und die letzten Vorurteile (fast) abgelegt. Die „Open Class“ ist der Jivamukti-Klassiker und spricht Yogaübende aller Levels an. Sie macht auf ganz wunderbare Weise erleb- und spürbar, wie HOT (dynamisch und schweißtreibend), HIP (cool und angesagt) & HOLY (hingebungsvoll und erhebend) es heutzutage auf der Yogamatte wirklich sein kann!

Eine typische Jivamukti Open Class wird als fließende Vinyasa Sequenz unterrichtet und beinhaltet immer die sogenannten „14 Punkte“, eine Reihe von Key-Asanas, Meditation und spirituellen Lehren aus dem jeweiligen „Jivamukti Fokus des Monats“.

Die Klasse heißt „Open“ weil sie offen und geeignet für alle Levels ist. Gleichwohl sollten Yoga-Anfänger wissen, dass es hier nicht so viele detaillierte Anweisungen gibt, wie man die einzelnen Asanas ausführt. Es werden aber immer auch (einfachere) Optionen angeboten.

 

www.myshanti-yoga.de

www.jivamuktiyoga.com

www.yogadelight.de

 

Jochen Reiter

 

Johanna Iser

Yoga, Kirtan, Germany

(Foto: Ralf Heilmann)

 

Johanna Maria Iser -1988 in Passau geboren - legte bislang einen eher ungewöhnlichen Lebenslauf hin:

Nach dem Polizeistudium (Kommissarslaufbahn) in Bayern widmete sie ihr Leben ihrer wahren Leidenschaft - der Musik.

In Nürnberg absolvierte sie im Jahr 2015 das Bachelorstudium (künstl.-pädagog.) in Jazz-Gesang an der Hochschule für Musik, sowie 2017 schließlich den Master ihres Fachs in Stuttgart.

Mittlerweile ist die passionierte Sängerin auch Autorin, Toplinerin & Songwriterin bei BMG Rights, bei welchem bereits einige internationale Kollaborationen wie z.B. mit z.B. ARMADA DEEP, SPINNIN, LUSH & SIMON, Mat.Joe, WANKELMUT, MYLENE FARMER und FEDER stattgefunden haben.

Johanna fühlt sich auf vielen Bühnen der Welt zuhause. Ob sie durch Asien tourt, einen Abstecher bei „The Voice of Germany“ (2013) hinlegt oder zufällig mit Bobby McFerrin und Chick Corea auf der Bühne steht - ihre Vielseitigkeit ist ihre Stärke. Diese reicht von Open Air Konzerten mit Big Band & Sinfonieorchester über Kleinkunstbühnen und Festivals, auf denen sie mit ihrer eigenen Band Koala Kaladevi singt & spielt, bis hin zu ihrer Lehrtätigkeit als Gesangs- und Sprechtrainerin, sowohl privat als auch als Dozentin an der Universität Erlangen (EWF).

Die Liebe zum Yoga begleitet Johanna schon sehr lange. Neben zahlreichen Trainer-Lizenzen (bodyART, deepWORK etc) absolvierte Sie Ende 2013 ihre erste Yogalehrerausbildung und bildete sich seit dieser Zeit umfassend fort. Ihre Interessen umfassen dabei nicht nur klassische Yogastile, sondern auch insbesondere die intuitive Arbeit in Verbindung mit individuellen Atemprinzipien, Flows in Verbindung mit (Live)Musik und dem Gesang von Mantren.

Atmung, Stimme, die körperliche und geistige Haltung sind für Johanna eins und begegnen und ergänzen sich wunderbar in der Musik sowie im Yoga.

 

Workshop:

Yoga & die Terlussologie (nach Wilk) - Die Lehre der Atemtypen im Yoga

Vielleicht hast auch Du einmal gelernt, dass man in der „Kuh“ einatmet und in der „Katze“ ausatmet - und es nie hinterfragt. 

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, dass es auch umgekehrt für Dich stimmen könnte?

Hast Du schon die Entdeckung gemacht, dass sich Menschen in sehr unterschiedlichen Schlaf- und Sitzpositionen wohlfühlen?

Stehst Du im Yoga mehr auf Vorbeugen oder Rückbeugen?

Diese Beobachtungen sind kein Zufall.

Laut Wilk, Dr. Med Charlotte Hagena und Christian Hagena existieren zwei unterschiedliche Konstitutionstypen - den Lunaren (Einatmer) Typen sowie den Solaren (Ausatmer)Typen.

Es beginnt also alles bei Deiner Atmung!

Als langjährige Sängerin und Lehrerin für Gesang, Stimm- und Sprechtraining sowie als Yogalehrerin habe ich täglich mit dem Thema gesunde und typgerechte (!) Atmung zu tun. 

Wenn du Deine Achtsamkeit entsprechend deinem Atemtyp ausrichtest, kann sich Dein Alltag und Deine Yogapraxis enorm zu Deinem Vorteil verändern.

Ich lade Dich ein, mit mir ein Stück weit in die Lehre der Terlussologie einzutauchen und ihre Prinzipien anhand von Yoga-Asanas auch körperlich zu erfahren. 

Lass Dich Atmen -

-  und zwar so, wie es für DICH stimmt!

 

https://www.instagram.com/ezeemusic/

https://www.facebook.com/ezeemusic/

Kaija Marx

 

Kaija Marx

Embody your Flow, Embodied Anatomie, München, Germany

 

Mein Stil vereint verschiedene Einflüsse wie Vinyasa Yoga, Prana Flow und Embodied Flow. In fließenden Sequenzen begegnen sich somatische und energetische Ebenen des Körpers und füllen alle Zellen mit Leben und Vitalität-wir spüren dies dann als Ruhe, Zentrierung und inneres Gleichgewicht. 

 

Yoga praktizieren heißt für mich ein Rendezvous mit mir selbst zu haben. Ein Treffen mit mir, ein intimer Augenblick in Stille. Der Atem fließt dabei wie ein Gebirgsfluss, frisch und klar, in alle Zellen und füllt sie mit Energie. Ich werde durchlässig und weit. Irgendwie frei.

www.kaijamarx.com

Karina Wagner

 

Karina Wagner

Kundalini Yoga

 

 

Karinas Faszination für Yoga, Meditation, Spiritualität und Heilung entwickelte sie schon in ihrer Kindheit.

Karina begann dann, sich durch eine eigene schwere Krankheit sehr intensiv mit Yoga, Meditation und verschiedenen Wegen des Heilens zu beschäftigen. Nach ihrer eigenen „Gesundung“ führte sie ihr Weg nach Indonesien, Indien, Tibet, Asien und Polynesien, um verschiedene Wege der Heil- und Lichtarbeit ursprünglich zu

erlernen. Geleitet von ihrer inneren Stimme und ihrem Herzen gibt sie seit über 14 Jahren Ausbildungen und Retreats, weltweit und unter anderem in ihrem eigenen wundervollen Zentrum „AlterPilgerhof St. Wolfgang“, bei denen deutlich wird, daß im Bemühen um Spiritualität stets das Herz und die Liebe im Mittelpunkt bleiben darf.

Viele Yogalehrer und Meister der Liebe inspirierten sie, ihr Wissen und Können weiterzugeben. Gleichzeitig ist ihr wichtig und bewusst, stets auch Lernende zu bleiben.

Karina gibt Yoga-Retreats, Wochen des Herzens, Engelseminare und bildet in hawaiianischer Heilkunst aus und ist Autorin spiritueller Artikel und Bücher. 

2013 erscheint ihre erste Yoga-DVD: „Das Yoga des Herzens – Ein Weg zu Liebe, Mitgefühl und Frieden“ und war wochenlang auf Platz 1 der Amazon Yoga DVD Bestsellerlisten.

Karinas Wesen und Ihre Arbeit ist von tiefer Liebe gegenüber jedem individuellem Ausdruck der Schöpfung geprägt. Einziges Ziel Ihrer Arbeit ist es, den Menschen wieder mit seinem Ursprung, seiner Seele und seinem Licht zu verbinden, damit er wieder von der Fülle und den Wundern des Lebensreichtums kosten kann. Karina geht den Weg der Liebe, und diese Liebe, das Erahnen und Erspüren des grossen Werkes der Schöpfung und der feinstofflichen Welt prägt ihre Arbeit und Leben.  

 

Kundalini-Masterclass: Transformation, Erneuerung und Heilung

Kundalini-Yoga lehrt uns: alles fließt, auch unser Leben. Doch um uns von diesem natürlichen Rhythmus tragen und heilen zu lassen, müssen wir bereit sein, Altes loszulassen.  Und da alles im Leben in natürlichen Rhythmen fließt, ist alles wandelbar, demnach kann es sich verändern und heilen. In dieser Stunde reisen wir durch unseren Körper, und in tiefen Kriyas erfühlen wir Wiederständer, begreifen die Ursache und transformieren diese in Sanftheit und Liebe. Pranayamas (Atemübungen), Mudras (Handbewegungen), Mantras und Meditation werden diesen Prozess unterstützen.

Sanft führt Karina durch ddiese Masterclass, und damit auch zu den Potenzialen bzw. Gaben, die dort in uns verborgen liegen: Akzeptanz, Kreativität, Entschlossenheit, Mitgefühl, Wahrheit, Intuition, Grenzenlosigkeit und Liebe . Diese Kundalini-Praxis ist eine Kombination aus dynamischen Übungen, Atemtechniken und Entspannung und  hilft, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Eine ausgleichende, entspannende und zugleich aktivierende Wirkung spürt man schon nach kurzer Zeit, und dein energetisches Gleichgewicht wird wieder hergestellt. Dieser Workshop ist für Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Verfassung geeignet.

Katharina Fleischmann

 

Katharina Fleischmann

YogaBoard, Regensburg, Germany

 

 

Als gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich mich schon immer für die Anatomie und die Unterschiede des menschlichen Körpers interessiert. Viel mehr ist mir aber das Wort Gesundheit in meinem Berufstitel wichtig. Wie halte ich mich gesund, fit? Wie ernähre ich mich richtig?

 

Ich bin immer sehr gerne Fahrrad gefahren und war auch regelmäßig im Fitnessstudio. Bis ich Yoga für mich entdeckt habe. Vom ersten Tag an war meine Yogamatte für mich wie mein 2. Zuhause. Mit meiner kaputten Schulter stellt die Praxis immer wieder eine Herausforderung dar. Deshalb heißt es bei mir auch: Yoga für alle. Denn wer atmet, kann auch Yoga üben :-)

Meine Ausbildung (RYS 200h Yoga Alliance) habe ich bei Amyiena Zylla und Kathrin Thierfelder absolviert.

Ich gebe regelmäßige Stunden im Yogaraum Klardorf und im MC Fit Regensburg.

 Zum Yogaboard:

Yoga auf dem Yogaboard stabilisiert deine Tiefenmuskulatur, deine Bauchmuskeln und kräftigt deine Beckenbodenmuskulatur. Durch das kontinuierliche Balance halten, dient es einer verbesserten Gelenkstabilität, fördert die Koordination und Haltung des Körpers.

Du bist konzentriert und fokussiert!

Und das wichtigste: Es macht richtig Spaß!

 

Kesari Reber

 

Kesari Reber

Meditation, Moorenweis am Ammersee, Germany

 

 

Kesari Reber hält international Meditationsworkshops und Retreats. Ihre intensive Ausbildung zum Meditationslehrer ging über 12 Jahre bei Aaravindha Himadra in der Surah Parampara Tradition. 

Sie hat über viele Jahre alte Solare Heiltechniken gelernt und arbeitet außerdem als Heilpraktikerin in Moorenweis. 

Zusammen mit ihrem Partner lebt sie auf einem alten Bauernhof in der Nähe des Ammersees und gibt dort Seminare.

 

www.kesari.de

www.instagram.com/kesarireber_meditation/

www.facebook.com/kesarimeditation

 

Kristina Nicolaus

 

Kristina Nicolaus 

Embodied Flow TM inspired und Yin Yoga bei Samsara, Nürnberg, Germany 

 

 
Yoga bedeutet für mich einen achtsamen Umgang mit mir selbst und meiner Umwelt. On the mat is off the mat! Alle Prinzipien die mich auf der Matte unterstützen, müssen für mich auch im „richtigen" leben funktionieren. 

Es sind nicht nur die Formen der Asanas und die Möglichkeiten des Körpers die faszinieren, sondern vielmehr die Veränderung und Entwicklung die einen stets im Leben begleiten.

 

www.living-and-art.de

Lea Zubak

 

Lea Zubak

FeetUp & Nia, Hamburg, Germany

 

Lea lebt mit ihrer Familie in Hamburg und unterrichtet in ganz Europa Workshops, Retreats und Trainings.

Mit Yoga (Vinyasa, Yin & FeetUp Yoga), Nia und ThaiYoga Massage teilt sie seit über dreizehn Jahren ihre Liebe für ganzheitliche Bewegung.

Als Lead Teacherin für FeetUp unterrichtet Lea das FeetUp Teacher Training: Eine Fortbildung für Yogalehrer, Physiotherapeuten und Fitness Professionals.

Die eigene Lebendigkeit bewusst zu spüren und für sich einen Weg zu finden, diese Lebendigkeit kreativ und auf ganz eigene Art und Weise auszudrücken: 

Dazu inspiriert Lea liebevoll und nachhaltig - immer mit einem Augenzwinkern und ganz viel Freude. 

 

Workshop Nia:

Nia ist ein vielseitiges Fusion-Fitness-Konzept, dass Elemente aus neun unterschiedlichen Bewegungsformen (aus Tanz, Kampfkunst & Körpertherapien) integriert. Der grundlegende Ansatz von Nia ist, mit Freude an der Bewegung und Bewusstheit den gesamten Organismus ganzheitlich zu stärken und trainieren.

Den Körper ohne Druck und Zwang einfach nach dem Wohlfühl-Prinzip zu verschiedensten Rhythmen und Musiken zu bewegen, sich dabei frei auszudrücken und mit Kreativität und Achtsamkeit den eigenen Tanz zu finden: Das macht jedes Nia Erlebnis einzigartig.

Nia ist ein vielfältiges Workout und für Menschen in jedem Alter und auf jedem Fitness Level geeignet. 

 

Workshop FeetUp:

Noch nie waren yogische Umkehrhaltungen so easy!

Einfach und sicher, verspielt und mit Freude die Welt auf den Kopf drehen: Das ist möglich mit dem FeetUp.

Perfekt für Anfänger und geübte Yogis, die ihre Yoga Praxis erweitern und bereichern möchten mit den zahlreichen Dehnungs- und Entspannungs-Übungen, die der FeetUp Trainer bietet. Für jedes Level. 

Lea ist FeetUp Lead Teacherin - Ausbilderin fürs  Teacher Training und gibt außerdem europaweit FeetUp Workshops, Stunden und Personal Trainings.

  

www.leazubak.com

www.instagram.com/leazubak

www.facebook.com/leazubak

www.youtube.co/leazubak

LuNa, Lucia Nirmala Schmidt

 

LuNa, Lucia Nirmala Schmidt

Faszien & ChiYoga, Zurich, Swizerland

 

Lucia Nirmala (LuNa) Schmidt ist Yogalehrerin BDY/EYU, Atemtherapeutin, Bodyworker (Thai-Massage und Watsu) und Buchautorin. Seit 1993 ist sie in der Erwachsenenbildung tätig und gefragte Dozentin innerhalb verschiedener Yogalehrer-Ausbildungen. Für den nymphenburger-Verlag hat sie drei Bücher geschrieben „atmen - jetzt“, erschienen 2013, „DetoxYoga“, erschienen 2014 sowie FaszienYoga, erschienen 2015.

Sie ist durchdrungen vom Kaschmir Shivaismus, insbesondere der Spanda- und Pratyabhijña-Tradition, einem jahrtausende alten, mystischen Weg, der frei ist von Dogmen, strengen Geboten, ausgefeilten Praktiken oder stilisierten Ritualen. Es ist ein anarchistischer, revolutionärer Yoga-Weg – schnörkellos, einfach. klar. 

Um Yoga zu erfahren und zu leben, muss man nicht asketisch sein, sich irgendwo im Himalaya in eine Höhle zurückziehen oder versuchen, den gängigen Yoga-Klischees zu entsprechen. Auch in unserem urbanen Umfeld ist eine tiefgreifende Yogapraxis möglich. Es liegt ihr am Herzen den Weg dorthin zurück zu finden, wo wir, unabhängig von äusseren Umständen, Freude und Glück erfahren können. 

LuNa besitzt die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich und einfach zu erklären, ohne dadurch an Tiefe zu verlieren. Sie hat einen unvergleichlichen, undogmatischen Unterrichtsstil entwickelt, der tief im Yoga gegründet ist. Dabei nutzt sie die vielfältigen Methoden des Yoga nicht nur um Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen sondern auch um Spiritualität zu Leben. 

LuNa leitet weltweit Seminare, Workshops und Retreats und unterrichtet an ihrem Ausbildungsinstitut BodyMindSpirit in Zürich.

 

www.body-mind-spirit.ch 

www.chiyoga.ch

https://www.youtube.com/watch?v=XptIUuN0JcM

 

Marc Fenner

 

Marc Fenner

Yoga Nidra, Berlin, Germany

 

 

Marc hat vor mehr als 12 Jahren in der Satyananda Yoga Schule in Köln seinen Yoga Weg betreten, Yoga Nidra für sich entdeckt und seine Yoga Nidra Ausbildung bei Swami Prakashananda abgeschlossen. Yogalehrer (BYV), Yogatherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie und Coach. Marc ist Gründer der YogiCompany und unterrichtet in Berlin Krankenkassen Yoga Kurse und bietet Yoga Nidra Weiterbildungen an.

 

 

www.YogiCompany.de

www.facebook.com/YogiCompany

www.instagram.com/YogiCompany

Meret Hackenberg

 

Meret Hackenberg

Yoga-, Yogatherapie- und Pranayama Lehrerin, Munich, Germany

 

Eigentlich wollte Meret nur ihre Rückenschmerzen loswerden, als sie mit Mitte 40 in Zürich ihre erste Yogastunde besuchte. Jetzt 12 Jahre später stellt sich heraus, dass nicht nur ihr Rücken stabil ist, sondern ihr ganzes Leben eine komplett neue Struktur hat. 

 

Sie ist tief in das therapeutische Yoga eingetaucht, gespeist aus den Wurzeln der östlichen Weisheit, bereichert mit den Erkenntnissen der westlichen Medizin und Psychologie.Meret lernte bei renommierten Lehrern wie Shri O.P. Tiwariji, Aadil Palkhivala, Roger Cole, Gary Kraftsow, Doug Keller und Dr. med. Stephen Althaus.

 Meret und ihr Mann Richard gründeten das Mahaprana Institut wo sie hochwertige Yogalehrer-, Yogatherapie- und Pranayama Ausbildungen anbieten. 

 In Workshops und Retreats gibt Meret ihre Begeisterung für Yoga und das Potenzial der Selbstheilung von ganzem Herzen weiter.

 

Workshop: Shakti Power - Kraft und Leichtigkeit 

Deinen Bauch auf anatomischer, physiologischer und emotionaler Ebene zu verstehen, ist der Beginn deiner eigenen Reise. Nicht von Anderen geliebt werden zu wollen, sondern dich selbst wertschätzen und lieben lernen, ist der Beginn einer tiefen Freundschaft zu dir selbst.

Dieser Bewusstwerdungsprozess gibt dir Raum und Ruhe du selbst zu sein und zu strahlen. Stabilität aus deiner Mitte heraus lässt dich genussvoll sein.

Nach einer kurzen Einführung in das Potenzial deines Bauchraumes folgt ein atembetonter, langsamer und trotzdem kräftigender Flow mit Fokus auf Stabilität, Bandhas und den Bauchraum, mit einer liegenden Chakra Meditation als Abschluss. 

  

www.trance-yoga.com

www.yoga-pranayama.de

 

Nadja Kücker

 

Nadja Kücker

Chakren Yoga, Coburg, Germany

 

Nadja Kücker - Sky above – earth below – peace within!

Die Yogapraxis lässt mich spüren, daß äußerer Frieden mit innerem Frieden in Einklang stehen darf. Für beides lebe, lerne und lehre ich. Gerne teile ich meine Erfahrungen mit anderen, um sie zu inspirieren, dass Erdung und Freiheit gelingen kann!

 

Workshop: ChakrenGlück 

Im ChakrenYoga findest Du klassische und kreative Asanas plus Pranayama sowie energetische Übungen aus dem KundaliniYoga, eine ChakrenKurzmeditation und alles gespickt mit jeder Menge Freude am Leben!  -  Für Alle geeignet!

 

WakeUpYoga

Der frühe Morgen ist ideal um den Tag mit Yoga zu starten! Lebendige Vinyasas und dehnende Übungen schenken Deinem Körper und Geist viel Wachheit und Klarheit! Für Alle geeignet!

www.yogate.de

Nicole Bongartz

 

Nicole Bongartz

Köln, Germany

 

Gründerin und Inhaberin von Lord Vishnus Couch,

Geschäftsführerin Vishnus Couch gemeinsam mit Frank Schuler,

Mit-Organisatorin der Yoga Conference Germany,

Ausbilderin im Vishnus Couch Teacher Training,

Autorin für verschiedene Fachzeitschriften,

nationale und internationale Dozentin auf YogaKongressen und Festivals,

Nicht zuletzt ist sie vor allem mit Herz und Seele Mutter, Yogalehrerin und immer auch selber lebenslange Schülerin.

Mit ihren vielseitig inspirierten Yogaklassen und Workshops, die sich so leicht keinem Yogastil zuordnen lassen, gehört sie mit Sicherheit zu den buntesten Persönlichkeiten der deutschen Yogaszene.

Nicoles Klassen nehmen Dich mit auf die Reise in schillernde Yogawelten, motivieren, es auch mal kraftvoll und mutig angehen zu lassen und inspirieren, eingetretene Pfade zu verlassen um den eigenen Yogaweg noch farbenfroher zu gestalten.

Dabei immer geerdet, herzlich, und mit einer großen Portion Lebensfreude, ist Nicole stets nah an ihren Schülern und versteht es mit viel Achtsamkeit und Leichtigkeit, sowohl Yogabegeisterte als auch Yoganeulinge zu inspirieren.

 

Workshops: 

CALL OM KRISHNA. 

Krishna ist das Sinnbild verschiedener Qualitäten die wir in uns und unserer Umwelt beobachten können: Kreativität, Herzlichkeit und vor allem bedingungslose Liebe. Der Yoga lehrt uns, das Alles was wir im Außen sehen bereits in unserem Inneren vorhanden ist - vor allem die Liebe.

Diese Vinyasa Klasse ist eine Erinnerung an den göttlichen liebenden Kern in uns. Story-telling, Meditation, Atemübungen und 

ein herrlich öffnender Flow werden uns zu einem Zustand führen aus dem heraus wir Selbst bedingungslos lieben können. Ein Zustand, in dem wir alles und jeden auf dieser Welt in unserem Herzen tragen.

Alle Levels 

 

MEIN HERZ TANZT 

eine Yogastunde in der wir unser Herz ganz weit auf machen. Wir lehnen uns mutig ins Unbekannte, kehren unser Innerstes nach außen und verschenken übermütig unsere Liebe.

Karmabonus: Dabei kommst auch Du selbst nicht zu kurz.

Alle Levels 

 

 www.vishnuscouch.de

Nicole Grünjes

 

Nicole Grünjes

Kinder- und Teenyoga, Erlangen, Germany

 

 

 Jeder Tag ist anders und doch gleich auf der Matte. Spätestens ab dem ersten Eintauchen in den Sonnengruß spüre ich, wie mein Körper sich freut und mein Geist sich beruhigt. Sehr gerne teile ich diesen Effekt. Beim Yoga mit Kindern sind Kreativität, Offenheit und Flexibilität (im Kopf) gefragt. Kinder bereichern jede Stunde mit ihrer Fähigkeit im jetzigen Moment zu sein. Wie schön dass ich davon ein Teil sein darf! 2015 habe ich die AYI® Ausbildung bei Ralph Otto und Dr. Ronald Steiner absolviert. Zusätzlich habe ich in 2016/2017 meine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin bei Susanne Eichinger genossen. Ich unterrichte aktuell Kinder- und Teen-Yoga und Vinyasa Flow Yoga bei NaradaYoga in Erlangen.

 

www.naradayoga.com

 

Ralph Otto

 

Ralph Otto

Ashtanga Yoga, Erlangen, Germany

 

Wie finde ich Ruhe in der Hektik des Alltags? Wie kann ich die innere Balance im Chaos bewahren? Diese Fragen bewegten Ralph Otto schon lange. So kam er als erfolgreicher aber gestresster Geschäftsmann zum Yoga und hatte sofort das Gefühl, zu Hause angekommen zu sein.Ralph Otto praktiziert und unterrichtet in der Tradition des Ashtanga Yoga. Diese verfolgte er bis zu ihren Ursprüngen nach Indien (Mysore). Seit 1999 lernt er fortwährend mit Sorgfalt und Achtsamkeit von seinem direkten Lehrer Arjuna - Dr. Ronald Steiner. Mit seinem Segen eröffnete er 2005 das NaradaYoga-Center in Erlangen und unterrichtet seither hauptberuflich Yoga. Ralphs Unterricht ist geprägt von der Bindung zur Tradition und dennoch Offenheit für Neues.

 

 

www.naradayoga.com

Ranja Weis

 

Ranja Weis

Vinyasa & Yin Yoga, Yoga Nidra, Patrick Broome Studio München, Germany

 

Ranja unterrichtet seit zehn Jahren Yoga, seit einigen Jahren mit dem Schwerpunkt Yin Yoga und Yoga Nidra. Sie hat zusammen mit Patrick Broome das Yogastudio City in München gegründet und unterrichtet dort reguläre Klassen sowie in Ausbildungen, Retreats und auf Konferenzen. 

Ranja hat Yoga-Ausbildungen bei Lara Baumann (Quantum Yoga), Biff Mithoefer (Yin Yoga) und Mestre De Rose (Swasthya Yoga) absolviert. Ihren Unterricht haben in den vergangenen Jahren vor allem Lehrer wie Biff Mithoefer, Krishnatakis und Patrick Broome geprägt, jedoch auch die intensive Beschäftigung mit den traditionellen Heilmethoden Südamerikas. Yoga ist für sie vor allem ein Weg zu mehr Bewusstsein, zur Fähigkeit, sich selbst und andere jenseits von Konzepten und Bewertungen wahrzunehmen. Und zu spüren, dass alles miteinander in Verbindung steht. Das führt nicht zwangsläufig sofort zur „Erleuchtung”, aber in jedem Fall zu mehr Toleranz, Mitgefühl und Liebe.

 

www.ranjaweis.com

Sandra Nicole Pfaller

 

Sandra Nicole Pfaller

IKYA Meditation, München, Germany

  

DAS LEBEN IST GEIL!

 

Das ist heute das Lebensmotto der quirligen Münchnerin Sandra Nicole Pfaller. Und das lebt sie auch.-. 

Vor Jahren, als die Powerfrau noch ihrem ursprünglichen Beruf als Bankkauffrau tätig war, konnte sie sich das nur schwer vorstellen. 

 

"Raus aus dem Brain, rein in den Body, rein ins Leben“. Dieses Grundgefühl gibt Sandra seit ihrer persönlichen und beruflichen Transformation mit viel positiver Energie tagtäglich an ihre Teilnehmer weiter.

 

 „Das Leben ist mein Lehrmeister und ich habe gelernt alles zu inkludieren, alles als ich selbst zu sehen und alles was kommt wirklich zu lieben und dabei 'ne Menge Spaß zu haben!"

Sandra's unglaubliche Lebensfreude spürst DU wahrhaftig in Ihren Stunden und das steckt an.

 

Die internationale IKYA Botschafterin, die mittlerweile auf der ganzen Welt unterwegs ist, unterrichtet ihre wöchentlichen Drop-in Stunden, Workshops und Personal-Trainings vorwiegend in ihrer Heimatstadt München.

 

"IKYA Meditation™ hat mein Leben vollständig verändert. Ich schaffe es meinen Spirit nun wirklich zu leben.

IKYA gab mir die nötige Kraft, mich in meiner Mitte zu festigen, vollständig im Hier und Jetzt und von Innen heraus zu leben. Ich bin stolz auf das was ich geschafft habe, und genieße es zu sehen wie ich selbst täglich weiter wachse, lerne, erwache und transformiere." 

 

Wie auch schon Gabrielle Roth sagte: “It takes discipline to be a free spirit.” - und ja, es ist harte Arbeit aber ich nehm mich selbst einfach nicht zu erst und es macht mir einfach mega viel Freude"!

Growth work can be FUN. 

 

Begib dich auf die Reise zu dir selbst und vergiss dabei nicht wer du wirklich bist: 

Du bist Licht und du bist Liebe!

........und es ist voll möglich dies auf allen Ebenen deines Seins wahrhaftig zu leben! 

 

www.sandranicolepfaller.de 

www.facebook.com/SandraNicolePfaller

https://www.instagram.com/sandra_nicole_pfaller/

 

Sandra Walkenhorst

 

Sandra Walkenhorst

Thai Yoga für Kids und Erwachsene, Damstadt, Germany

 

Sandra ist Dipl. Sozialpädagogin, Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin KYA und Thai Yogalehrerin. Yoga begleitet sie seit über 20 Jahren und ist aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit Beginn ihres Yogaweges war es ihr Wunsch, Yoga auch in die Welt der Kinder zu bringen. Sandra unterrichtet im eigenen Studio und ist mit ihren Ausbildungen Deutschlandweit unterwegs. Ihr Herz gehört der Verbindung von Yoga und Berührung für Groß und Klein. Berührung in die Welt zu tragen ist ihre Passion. Deshalb hat sie Thai-Kinderyoga entwickelt, eine Synthese aus Kinderyoga, Thai Yoga und Elementen der Pädagogik. Neben der Berührung spielt auch Musik eine große Rolle in ihrem Leben. So darf das Harmonium in keiner Stunde fehlen. Das Wichtigste für sie: aus dem Herzen heraus zu unterrichten und dem Fühlen wieder mehr Raum zu geben.

 

 

Workshop:

Thai-Kinderyoga Eltern-Kind

„Beim kuscheln repariert man sich gegenseitig.“ 

Dieser Spruch eines Kindes trifft den Kern von Thai-Kinderyoga. In diesem Workshop wirst Du spielerisch Techniken lernen, die liebevolle, achtsame Berührung (ein Grundbedürfnis im Übrigen!) schenken, Gelenke mobilisieren und Körper und Geist entspannen. Dich einem Menschen mit voller Präsenz und Hingabe zuzuwenden und dies absichtslos und achtsam zu tun, ist ein wichtiger Teil des Thai Yoga – gerade für Kinder und mit Kindern!

Neben einer spielerischen Yogaeinheit erwartet Dich und Dein Kind eine bereichernde Zeit der Berührung. Entdecke Dein eigenes inneres Kind und vor allem: Hab Freude am Verschenken und Annehmen! Verbindung. Gesehen sein. Von Herz zu Herz.

 

www.ahimsa-institut.de 

www.kinderyoga-griesheim.de 

www.thai-kinderyoga.de 

www.kinderyoga-akademie.de

 

Simona Amora

 

Simona Amora

Yoga ∞ Meditation ∞ Schamanische Heilarbeit, Hollfeld, Germany

 

Simona Amora ist Yogini, Schamanin und die Erschafferin des Spirit of Nature Festivals. 

Seit 15 Jahren auf dem Yogaweg, lernte sie in den Traditionen des Vinyasa Flow, Prana Flow, Ashtanga, Forrest und Yin Yoga von zahlreichen Meistern rund um die Welt.

Sie kombiniert die Stile zu einem dynamischen Flow, bei dem du sanft mit deiner Atmung verbunden und in den gegenwärtigen Moment gebracht wirst. 

Ihre Meditationen führen dich tief in den Körper und verbinden dich mit deinem Herzen und deiner eigenen Weisheit. Mit Räucherritualen werden Energien gereinigt und das Bewusstsein für die Praxis geöffnet.

Der Weg ihrer eigenen Heilung führte sie zu einem Schamanen nach Peru, bei dem sie in die Lehre ging und sich mit der Welt der Spirits verband. Geführt durch die Pflanzen des Amazonas gibt sie schamanische Bauchmassagen, die Blockaden lösen und tiefe Heilung bringen.

2015 empfing sie die Vision des Spirit of Nature Festivals, an dem sich seitdem jedes Jahr im Juni Yogis und Freigeister zum energetischen Austausch unter freiem Himmel treffen.

Auf allen Ebenen fühlt sie eine starke Verbindung zu Mutter Erde, deren Liebe sie bei ihrer Arbeit weitergeben möchte!

 

www.yogacasa.de

www.spirit-of-nature-festival.de

Sina & Julian

 

Sina & Julian

BUDOKON®YOGA, YOGA & ART, Nürnberg, Germany

 

Sina und Julian sind Inhaber und Gründer von Holy Wow- Yoga & Art in Nürnberg.

 

Sie sind Yoga Lehrer, Künstler und Designer, inspiriert von Kreativen Menschen, die sich mit Bewegung, dem Geist, mit Form und Farbe auseinander setzen. Sina ist seit 2014 Vinyasa Yogalehrerin (+200Std.), weitere Ausbildungen folgten: Shiva Rea (+300Std.) und bei Cameron Shayne (+50Std.) BUDOKON®YOGA. 

Julian ist BUDOKON®YOGA Lehrer (+200Std.) 

 

www.holywow.yoga

www.facebook.com/holywow.yoga/

www.instagram.com/holywow.yoga/

 

Stefanie Fleischmann

 

Stefanie Fleischmann

SUP Yoga, Nürnberg, Germany

 

 

Als ich 2007 mit Yoga begann, fühlte es sich an, als wenn alle Teile, die vorher schon da waren, endlich zusammengesetzt und miteinander verbunden würden. Und es war der Beginn eines neuen Lebensabschnitts mit einer neuen Ausrichtung: mehr im Moment zu leben.

Meinem Ausbildungsstil Vinyasa Flow bin ich heute noch treu, allerdings lasse ich meine in unterschiedlichen Workshops, Retreats und Seminaren gesammelten Erfahrungen in meinen Unterricht einfließen. Inspiriert von meinen Lehrern finden sich in meinen Flow-Stunden kraftvolle Elemente aus dem Ashtanga Yoga, dynamische aus dem Jivamukti und tantrische aus dem Anusara-Yoga wieder, je nach Stundenthema und -format integriere ich aber auch Ansätze aus dem Yin, Rücken und Iyengar Yoga.

Die intensive und zugleich spielerische Begegnung mit dem Körper, das Erforschen der eigenen Grenzen und die Meditation in der Bewegung sind einige der Themen, die ich durch Yoga weitergeben möchte.

Nachdem ich seit 2 Jahren am See wohne und täglich auf das Wasser blicke, habe ich die Faszination des SUP Yoga entdeckt. In der freien Natur, umgeben von den Elementen Luft und Wasser, auf bewegtem Untergrund und trotzdem auf seiner ganz eigenen Insel - Yoga auf dem Paddleboard ist ein besonderes Erlebnis und bezieht die Sinne auf vielfache Weise mit ein. Wenn alles ständig in Bewegung ist, ist es eine Herausforderung, im Gleichgewicht zu bleiben. Fühlt man sich aber stark verankert, entsteht ein Gefühl von Freiheit.

 

SUP Yoga: Auf dem Paddleboard entführe ich Dich 90 Minuten auf's Wasser. Auf Deiner eigenen kleinen Insel wirst Du abseits des bunten Treibens Deinen Körper auf eine neue Weise erfahren und Deinem Geist eine Auszeit bieten. In einem perfekten Ganzkörpertraining werden alle Deine Muskeln beansprucht, so dass Du Deine Balance auf dem Board halten kannst. Langsam beginnst Du Dich auf das sanfte Schaukeln des Wassers einzustellen und Asanas schrittweise aufzubauen. Freue Dich auf Yoga mit Sommerfeeling und auf das Erkunden Deines eigenen Frei-Raums auf dem Wasser!

 

 

www.yoga-stefanie-fleischmann.de

Tanja Seehofer & Yann Kuhlmann

 

Tanja Seehofer & Yann Kuhlmann

DJAYA, Yin Yoga, München, Germany

 

 

DJAYA ist ein Zustand des Friedens und der freien Begegnung mit Dir selbst.

 

Tanja Seehofers Yin Yoga Masterclass mit Yann Kuhlmanns Live Musik in 432Hz, lässt die Meditation in den Asanas tief erleben und ermöglicht ein Vordringen in weitreichende Sphären des Seins. Das Ziel von DJAYA ist es, Menschen zu unterstützen, sich selbst liebevoll zu begegnen und ihre innere Kraft wieder zu entdecken. Dies führt zu einem Erleben tiefer innerer Zufriedenheit.

Diese Erfahrung hilft im Alltag die Eigenverantwortung und den Selbstwert zu stärken. 

Die Schwingungen der Töne durchdringen den Körper im tiefsten Inneren, berühren jede Zelle und ermöglichen so Transformation. Dies kann Nährboden sein für einen regenerativen Prozess. Die sanften, meditativen Yin Yoga Übungen verbinden die grobstofflichen Schichten des Körpers mit den tieferen Ebenen des Geistes, bis hin zu dem Gefühl eines frei schwingenden Körpers. Dieses Körpergefühl verankert sich im Unterbewusstsein, so dass Blockaden gelöst und Selbstheilungsprozesse in Gang gesetzt werden können.

Folgende Instrumente werden in Kombination mit Yin Yoga gespielt: Sitar, Santur, Hang, Gitarre, Ufodrum, Harmonium, Klangschalen, Gong, Synthesizer

swallow the sun, breath the earth, drink from the fires of the universe within you 

www.djayayoga.de

 

Tanja Seehofer ist Yin Yoga Expertin,  Bewusstseinsforscherin, Dipl. Intuitions- Mental- und Wingwavecoach (u.a. Traumatherapie), Entspannungstherapeut mit dem Fokus Stressmanagement und  Human-Energetik. Sie unterrichtet Yogaklassen , Retreats, Workshops, Weiterbildungen, sowie Ausbildungen im In- und Ausland und ist erfolgreiche Autorin der Bücher „Yin Yoga des Herzens“  „Yoga gegen Burnout – gelassen und selbstsicher im Stress“ und „Yoga für den inneren Frieden – in Harmonie mit den eigenen Gefühlen leben“.

www.tanjaseehofer.de 

 

Yann Kuhlmann ist Komponist, Produzent, Texter und Multiinstrumentalist. Er erzeugte unzählige internationale Werke für TV- & Radiowerbung, Produkt- und Firmenpräsentationen, TV- und Kinofilme, sowie für verschiedene Compilations (ua Café Del Mar). Er praktiziert Yoga seit 30 Jahren und erlernte verschiedene Meditations-techniken (TM, Zen,Yoga). Seine Interesse für die heilende Wirkung von Klängen findet v.a. bei DJAYA viel Anklang.

www.transistormusic.de

 

Tina Sinn

 

Tina Sinn 

Hangab, Bodelshausen, Germany

 

Hangab ist eine ganzheitliche, schamanische Körperarbeit, bei der Du mittels Fußmanschetten und einem Seilzug ganz langsam und etappenweise in die Umkehrhaltung gebracht wirst.

Der Körper hat genügend Zeit, sich an jede neue Position zu gewöhnen, so dass kein unangenehmer Druck im Kopf entsteht.

Massage, energetische Elemente und das Wahrnehmen deines ganzen Wesens gestatten ein tiefes Abtauchen in dich selbst, denn das ist der Ort, an dem Selbstheilung geschehen kann.

Wir unterstützen dich dabei, halten den Raum für dich, damit Losgelassen werden kann, was bereit ist zu gehen.

Die Krone zur Erde ausrichten und die Wurzeln in den Himmel strecken: wer die Welt für eine Weile auf den Kopf stellt, nimmt sie danach mit einem ganz neuen Lebensgefühl wahr!

 

www.pazdeluz.com

Viktoria Koller

 

Viktoria Koller

SUP YOGA Teacher, Schwandorf, Germany 

 

Die Faszination für Yoga erlangte ich vor 13 Jahren in Prag auf einer Fitness-Convention. Es hat mich natürlich auf  körperlicher Ebene fasziniert, aber irgendwas passierte in meinem Inneren, das sich so anders anfühlte als die bisherigen Bodywork/Bodystyling Kurse, die ich kannte.

2005 habe ich meine Poweryoga und Body & Mind Trainer Ausbildung in Prag absolviert. Danach besuchte ich zahlreiche Workshops in Tschechien und Deutschland, in denen ich als Schülerin  unglaublich viel profitierte. Mit der gleichen Begeisterung unterrichte ich selbst und liebe dabei die friedvollen Gesichter nach der Session. 

Bei SUP-Yoga werden die verschiedenen Asanas und Pranayamas stehend, liegend oder sitzend auf dem SUP-Board durchgeführt. Yoga Übungen die auf der normalen Yoga Matte mit Leichtigkeit durchgeführt werden können bedeuten auf dem SUP Board eine komplett neue Erfahrung und Herausforderung. Um Paddleboard Yoga auszuüben, muss man jedoch weder besonders sportlich, noch gelenkig sein. Durch die besondere Bauweise des SUP- Boardes ist das Bewegen auf dem Board für jeden leicht und schnell erlernbar.

Die Verbindung mit dem Wasser, dem bewegten Untergrund und der Natur kann sogar besonders meditativ sein.

 

www.vikisports.de

Wanda Badwal

 

Wanda Badwal

Hatha Yoga & Kirtan, Berg, Germany

 

Hi, my name is Wanda Badwal. How I came to find myself on the yoga mat is something that still inspires me. I was exposed to meditation and spirituality from an early age on, as I grew up in a very alternative family and I feel I have been guided down this path ever since. In 2008 I moved from Hamburg to Berlin and found a personal refuge and oasis at the Spirit Yoga Studio and my quest to go deeper began in earnest.

In Germany I had trained as a professional musical actress and undertook studies in singing, acting and dancing. This had assisted in launching me onto the media stage and I found myself both in front of and behind the camera. One of my favorite passions is still as a photographer who can capture the essence of a story in a single image.

These times were both testing and trying as what I was putting out was not returned to replenish the deeper craving I had. At times I exceeded my own limits of expectation and energy. I came to know all too well what it means to lose yourself in the external world.

My journey from an external focus to finding a more internal (and surprisingly larger) space was driven by a strong desire to find more depth to my existence and deal with the bigger questions of life. I partook in silent retreats, meditation seminars, Ayurvedic massage training in India and continued to dive into the teachings, philosophy and practice of yoga. Not only as a physical practice, but as a way to live a more sustainable life and become the best version of myself.

I want to share all I have learnt on my journey with other souls who are embarking on their own voyage of self-exploration. What this means for each individual varies greatly but I would love to offer my services to support and enable each person to flourish and connect with the path of the heart.

 

www.wandabadwal.com

 

Wolfgang Mießner

 

Wolfgang Mießner

Rücken und Areal Yoga Lehrer  - Rückenspezialist, München, Germany

 

Wolfgang ist seit über 25 Jahren als Bewegungspädagoge tätig. Er hat sich mittlerweile auf somatische Körperarbeit spezialisiert. Sein Engagement liegt im Sinne von körperlicher Gesundheit, seelischer Ausgeglichenheit und geistigem Bewusstsein. Als Yogalehrer mit Spezialisierung auf das Thema „Rücken & Wirbelsäule“ greift er einerseits auf traditionelle und bewährte Methoden zurück, sucht und findet aber auch immer wieder neue, moderne und individuelle Wege für das Wohlbefinden seiner Schüler und Klienten. In seinem Unterricht hat die Achtsamkeit einen hohen Stellenwert. Der regelmäßige Austausch mit Kollegen aus den Bereichen Therapie und Medizin trägt dazu bei, dass seine Arbeit lebendig ist, sich immer weiter entwickelt und er stets auf dem Laufenden der aktuellen Erkenntnisse ist. Inspiriert von T.K.V. Desikachar und B.K.S. Iyengar ist sein Unterricht behutsam und fordernd zugleich, stets humorvoll gestaltet und präzise angeleitet.

" Das Lehrwesen ist meine Berufung. - Wissen weitergeben meine Leidenschaft. - Eine friedvolle Gegenwart meine Vision. "

 

www.wolfgang-miessner.de