YOGA LEHRER

Hier ist unser wundervolles YOGALEHRER LineUp für 2023  

Andrea Hegner

 

Andrea Hegner 

Vinyasa Flow, Yin Yoga, Nuad Thai Yoga Massage - Ananda Yoga Altenstadt /WN, Germany

Sat Chit Ananda - Pures Sein spüren- Reines Bewusstsein erfahren - Glückseligkeit finden

Mit meinem Yogaunterricht möchte ich die Menschen dazu ermutigen, sich auf die Reise zu machen, einer Reise zu sich selbst, um zu erkennen, was uns ausmacht, woran wir festhalten, was uns klein und eng macht - um unser wahres Selbst zu entdecken und unser Herz wieder zu öffnen- für die Schönheit des Lebens, für all das, was das Leben zu bieten hat und für die Liebe zu allen und allem. Um die Verbundenheit mit der Natur und allen Geschöpfen darin wahrzunehmen und zu spüren, dass wir alle eins sind- ein Mikrokosmos im Makrokosmos. 

Mit der Eröffnung eines eigenen Studios in der Nähe von Weiden/Opf. habe ich mir den Traum erfüllt, Yoga zu leben und anderen Menschen nahe zu bringen. Meine Vinyasa Flow Stunden sind verbunden mit Pranayama und Meditation. Die Bewegung ist ein Segen für unseren Körper, doch erst die Stille führt uns zu uns selbst. Jede Stunde wird von einer Intention getragen und durch die Bewegung gleichsam in Körper und Geist gewebt.

Mein Unterricht ist manchmal dynamisch und kraftvoll, manchmal ruhig und meditativ, aber immer unterrichte ich aus ganzem Herzen.

Yogalehrerin  500 h (Mitglied im BDY), zertifiziert bei der Zentralen Prüfstelle Prävention

Nuad Thai Yoga Practitioner

 

www.ananda-yoga-weiden.de

 

Anne Mäusbacher

 

Anne Mäusbacher

Mehr Ich - weniger die Pose. steht bei Stråla Yoga mit Anne im Vordergrund .

Anfänger und Fortgeschrittene, Gross und Klein, können die Stunde mit Leichtigkeit und ohne unnatürlichen Verbiegungen erlernen, dabei Entspannen und vorallem Spass haben.

Natürliche Bewegungen aus dem Tai Chi und Shiatsu, sind die Basis von Strala Yoga.

Immer "neuer", "weiter", "höher" wird hier ausgeblendet. Yoga ist kein Leistungssport und Leistungsdruck wollen wir gerade im Yoga nicht erleben. 

Ziel ist es zu fühlen, und das zu machen, was einem gut tut in der Yoga Übung und im Alltag. Keine Zwänge, Regeln, Traditionen - eine Art Yoga Revolution oder auch Rebellion.

Dass mein Yoga Weg nicht nur Kreativität, sondern auch Energie freisetzt, zeigt meine private Umweltinitiative „Beachcleaner“, die aus meiner Yoga Praxis und der Passion, etwas gegen die Ozean Vermüllung zu tun, entstanden ist. Wasser ist mein Element und daher halte ich mich nicht nur gerne auf/im oder am Wasser auf, sondern bringe den Schutz der Meere in meine Ozean-Stunden ein, die in angenehmen Wellen ein Bewusstsein für die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Meere übertragen.

 

www.beachcleaner.de

 

Annett & Franz Wittmann

 

Annett & Franz Wittmann

Annett Japp Vedya Kaur Wittmann: Atemcoach, Rückfürhrungstherapeutin, Channeling, Singkreisleiterin, Seminarleiterin, Sängerin.

Meine Welt ist der Klang! Seit meiner frühesten Kindheit begeisterte ich mich für Musik und in den heiligen Mantras bin ich endlich da angekommen, wonach sich mein Herz immer gesehnt hat. Mit ihnen und den vielfältigen Klängen kann ich die Menschen miteinander verbinden, sie zu sich selbst nach innen führen und so einen Weg des Lichts, der Liebe des wahren Seins und der Hoffnung zeigen. Erinnere Dich!

Franz Onkarjeet Singh Wittmann: Kundalini Yoga Lehrer, Klangtherapeut, Gongmeister und Klangausbilder, Heiler im Sat Nam Rasayan und Channeling.

Als ich 2013 den Gong in seiner vollen Kraft kennen lernen durfte, wusste ich das wird mein Weg! Seitdem begleite ich viele Menschen in Klangbehandlungen, Yoga Stunden und Klangreisen mit den unterschiedlichsten Instrumenten. Lass dich entführen in die magischen Welten der sphärischen Klänge. Der Sagen umworbene Gong Produziert ein gesamtes Feld von fühlbaren Formen. Es ist der akustische Ozean, manchmal bezeichnet als heilendes Feld in dem wir holistische Resonanz finden. Die höheren Sinne werden belebt, Glückseligkeit und Zeitlosigkeit treten in den Vordergrund.

 

www.shiva-yoga-haus.de

 

Andrea Hegner

 

Annika Isterling

THE DEEP CONNECTION | move – breathe – connect | - Hamburg, Germany

 

„Für mich ist es nicht wichtig eine Yogastellung zu meistern, sondern vielmehr das Leben zu meistern und alles was wir im Yoga lernen, ist dafür eine grandiose Hilfe.“

Annika Isterling ist Yogini, zweifache Mutter von Teenagern, Yogalehrerin, Model, Autorin von vier Yogabüchern und praktiziert seit über 20 Jahren Yoga. Sie unterrichtet europaweit auf Festivals, Yogaretreats, Workshops, Lehrerausbildungen und Mentorshipprogramme für Lehrer.

Annika hat ihre Praxis so sehr dabei geholfen in ihrem Leben ein Gefühl von Verbundenheit zu schaffen, dass sie nun andere mit ihrer virtuellen Plattform THE DEEP CONNECTION | move - breathe - connect | durch On-Demand-Videos, Liveklassen, inspirierenden Talks und Programmen darin unterstützen möchte, die Verbindung zu sich selbst, dem Körper, dem Geist, dem Herz und dem Leben zu vertiefen.

Die Kombination aus Yoga, Workout, Atem und Meditation hilft dabei, die Beziehung zu sich selbst auszubauen und zu festigen. #itsallaboutconnection

Ihre lange Erfahrung als Model verbindet sie mit ihrer kreativen Art nützliche Inhalte interessant für Kooperationspartner auf Social Media zu verpacken. Sie unterhält derzeit längerfristige Kooperationen mit der Techniker Krankenkasse, Logitech, Novafon und Nature Love.

 

Workshops

Raise your Vibration

Die Philosophie von Yoga beinhaltet, dass alles Energie ist. Energie schwingt und diese Schwingungen kreieren Rythmen, die unser Leben formen.

Häufig halten wir uns auf einer niedrig schwingenden Energie auf, die geprägt ist durch Ängste, Zweifel und Stress. Eine niedrig schwingende Energie erhält sich selbst und hält uns häufig lange auf dem gleichen Niveau.

Wenn wir uns aber durch unsere Praxis in eine höhere schwingende Energie versetzen, dann lösen wir destruktive Energiefelder auf und schaffen eine neue glücklichere Zukunft. Wir arbeiten uns in dieser Praxis durch die verschiedenen Kraftzentren im Körper durch zu den feiner und höhere schwingenden Regionen. Du kannst neben viel Inspiration einige herzöffnende Stellungen erwarten, sanfte Umkehrhaltungen und eine länger geführte Meditation.

 

Manifesting Love

In diesem Workshop befassen wir uns mit dem Gesetz der Anziehung von Energien. Wir bauen die grundlegenden Prinzipien der Manifestation mit ein in unsere Yogapraxis und erhöhen die eigene Frequenz um mehr Liebe in unserem Leben zu empfangen. (Visualisierung, Rückwärtsbeugen, Restoratives)

 

www.annikaisterling.com

 

Andrea Hegner

 

Barbra Noh

Barbra Noh Yoga, Munich, Germany

 

Barbra Noh widmet sich schon ihr ganzes Leben dem Studium von Bewegungsformen. Sie ist eine international anerkannte Yogalehrerin, die es liebt, ihre Leidenschaft für Gesundheit, Heilung und persönliches Wachstum zu teilen. 

Geboren in Melbourne/Australien, lebt sie nun in München/Deutschland, reist international, unterrichtet Workshops und Retreats und präsentiert ihre Form des Yoga auf Konferenzen. Zusätzlich zu ihren hoch geschätzten ausrichtungsfokussierten Teacher Trainings ist sie auch Mitbegründerin eines ganzheitlichen Selbstheilungssystems, das Yoga, Ayurveda und Bodywork vereint: ThaiVedic. 

Yoga und Meditation haben Barbra’s Leben verändert. Sie hat dadurch Werkzeuge erhalten, mit ihrem Geist zu arbeiten, ihren Körper zu heilen und ihre Seele zu nähren. 

Sie ist davon überzeugt, dass die transformativen Techniken und Lehren des Yoga uns in dem Streben, unsere Wertigkeit wahrzunehmen, unterstützen und uns ermutigen und bestärken, unser volles Potenzial zu leben.

Ihr Buch “Yoga mit Kraft und Anmut Leben” (Verlag Theseus) wurde 2015 veröffentlicht. 

 

Workshop Freitag: Attitude – Alignment – Action

Erlebe gemeinsam mit Barbra eine langsame Asanastunde zum Thema der 3 A's "Attitude, Alignment, Action", die die Grundlage der Anusara-Methode bilden und auch einen Weg aufzeigen, wie wir unsere Ziele erreichen und unsere Träume verwirklichen können. 

Attitude beschreibt die Absicht, die Kraft des Herzens, das Gefühl hinter unserer Praxis und unsere intensivste Sehnsucht. 

Alignment ist das Wissen, wie wir uns auf den großen Fluss des Lebens ausrichten können. Sie steht für die Intelligenz der Struktur, für die Magie eines Plans und für das Verständnis der Mechanik, wie die Dinge funktionieren.In diesem Kurs werden wir die Anusara-Ausrichtungsprinzipien anwenden, um die bestmöglichen Bedingungen zu schaffen, um Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen.

Action ist die Erfüllung der Sehnsucht des Herzens. Während sich unsere Träume manifestieren, tauchen wir in die Erfahrung des sich entfaltenden Lebens ein und genießen jeden Moment mit liebevollem Achtsamkeit.

Erwarte Basic-Asanas mit feiner Ausrichtung. Praktizierende aller Stufen sind willkommen.

 

Workshop Samstag: Strength and Grace: Yoga für Kraft und Anmut

Erlebe mit Barbra diese langsame geführte kräftigende Klasse, in der sie Vinyasa-Elemente mit genauer Ausrichtung kombiniert. Der Fokus liegt auf der Kultivierung tiefer Bauchkraft, um geschmeidige, elegante Übergange innerhalb von Sequenzen mit Steh- und Gleichgewichtshaltungs- zu ermöglichen.

Angesichts all der Herausforderungen und Aufregungen, die das Leben mit sich bringt, findet sich in der Stabilität die Kraft – die Fähigkeit, in jeder Situation standfest zu bleiben und Integrität zu wahren. „Grace“ bzw. Anmut drückt sich in der sensiblen Art und Weise aus, die wir dem Augenblick entgegenbringen und durch die wir leichter und harmonischer durch unser Leben navigieren.

Diese Klasse ist für alle Level geeignet – es werden Alternativen angeboten, um so alle Level zu bedienen.

 

www.barbranohyoga.com

 

Bernd Fritscher

 

Bernd Fritscher

Tantra Yoga, Erlangen, Germany

 

Bernd Fritscher (Velor Chore); Heilpraktiker mit eigener Praxis in Erlangen für Long Life Medicine, Chinesische Medizin, Klassische Homöopathie, Face Reading und Tantra Teacher.

In meiner erfolgreich laufenden Naturheilpraxis, ist in der Auseinandersetzung mit vielen Kranken und deren Leid, in mir die Sehnsucht erwacht, mich auf den Weg zu den Quellen der Gesundheit, Vitalität, Lebendigkeit und der Lebensfreude aufzumachen. 2008 habe ich bei Sky Dancing Tantra mit der Schule von Margot Anand einen wundervollen Weg begonnen. 2014 habe ich den Weg als Internationaler Teacher of Tantra bei Skydancing abgeschlossen. Mein Weg wurde durch viel weitere Fortbildungen geprägt, wie z.B. Path of Love, Yoga, Freemen, Puna, Tummo, ... Seitdem gebe ich Seminare im In- und Ausland. 

Vortrag mit Fragemöglichkeiten 1,5Std.

Tantra Yoga des Herzens 

Eine spiritueller und Weg, der das Leben bejaht, die Lebensenergie, Gesundheit und die Lebensfreude fördert, alles als Einheit sieht. Dabei steht das Spüren, Fühlen und die Herzensentwicklung ganz im Mittelpunkt.

Tantra des Herzens (ca. 3 Std.)

Im Hier und Jetzt, jeden Atemzug des Lebens bewusst zu spüren. Jeder Teilnehmer ist eine Spiegelfacette unser Selbst. Wir öffnen die Sinnesorgane mit Yoga Asanas und Tantra Übungen, um das Lebensfeuer sanft zu aktivieren und bewusst zu spüren. Im Höhepunkt werden wir kraftvoll in eine Herzwelle eintauchen. Das Ziel ist es, in unsere Lebendigkeit und Herzensfreude wieder zu erwecken.  

Alex Brand und weitere wundervolle Musiker werden uns auf dem Weg in unsere Lebendigkeit des Herzens, musikalisch mit Trommel, Harmonium, Gesang begleiten. 

Die Übungen werden in leichter Kleidung durchgeführt. Es ist sinnvoll Yogamatten, Decken und Sitzkissen dabei zu haben.

 

 www.naturheilpraxis-fritscher.de

 

Bernd Fritscher

 

Bettina Bantleon 

Hormon Yoga, München, Germany

Bettina unterrichtet seit 15 Jahren Yoga und ist ganzheitliche Ernährungsberaterin. Ihr besonderes Interesse richtet sich auf die gesundheitlichen Zusammenhänge von Yoga, Ernährung und Stressreduktion sowie die Stärkung persönlichen Ressourcen. 

Neben einer klassischen Yogalehrer Ausbildung ließ sich Bettina zusätzlich im Jahr 2010 von Dinah Rodrigues zur Hormon-Yoga-Lehrerin ausbilden, deren Methode sie über die Jahre verfeinert und weiterentwickelt hat. Es folgten Ausbildungen in „Yin Yoga“, im „Traumasensiblen Yoga“ und eine Fortbildung als Fachberaterin für „Hormone und Ernährung“. Inzwischen leitet Bettina die Ausbildungen „Hormon-Yoga und hormongesunder Lifestyle im Inana Institut und ist als Dozentin in der Pursana Akademie tätig.

 

Workshop 1 / Hormon-Yoga

Hormon-Yoga gilt als eine natürliche Therapie, um die Hormonproduktion zu balancieren. Dazu wurde eine spezielle Übungsreihe für Frauen in den Wechseljahren, bei verfrühter Menopause, Prämenstruelles Syndrom (PMS), polyzystisches Ovarsyndrom (PCOS), sowie bei unerfülltem Kinderwunsch entwickelt. Diese sanfte und vitalisierende Yogaform steigert das allgemeine Wohlbefinden. Hormon-Yoga eignet sich auch für Frauen ab Mitte 30, denn dies ist der Zeitpunkt wo die Hormone langsam zurückgehen. Auf Stress, Hektik und Leistungsdruck wirkt Hormon-Yoga harmonisierend.

 

Workshop 2 / Yoga im weiblichen Zyklus

Frau sein beutet, zyklisch zu leben. Sich stetig zu verändern und verwandeln. Himmelhochjauchzend und plötzlich zu Tode betrübt, wer kennt das nicht, wenn die Hormone vor der Periode Achterbahn fahren? Zur Balancierung der Hormone nutzen wir in diesem Workshop z.B. Übungen aus dem Hormon-Yoga, um die Endokrinen Drüsen je nach Zyklusphase zu regulieren. Für die verschiedenen Lebensphasen, wie z.B. Wechseljahre, Prämenstruelles Syndrom (PMS), polyzystisches Ovarsyndrom (PCOS), leichter Endometriose, Schilddrüsenunterfunktion, Stress und bei unerfülltem Kinderwunsch passen wir die Yogasequenzen individuell an den weiblichen Zyklus an.

 

www.muenchen-hormonyoga.de

 

Claudia Wenz

 

Christina Lobe

Anusara Yoga, Berlin, Germany

 

Christina Lobe ist seit nun 20 Jahren Vollzeit-Yogalehrerin. Ihre Basis ist das Anusara Yoga, ein ausrichtungsbasierter Yogastil, der seine Wurzeln in den Lehren der Tantrischen Philosophie hat. Neben der präzisen physischen Ausrichtung, kreiert Christina einen Raum, in dem der Übende die Philosophie individuelle erfahren kann und die Vollkommenheit seines eigenen Herzens erkennen. Ihr Bestreben ist, jedem Einzelnen seinen Wert aufzuzeigen. Der Weg in das eigene innere/spirituelle Herzen, ist Fundament für ein erfülltes und zugleich freies Leben.

Christina ist zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin, sowie registrierte Yogalehrerin RYT-500 Yoga Alliance. Sie unterrichten 200- und 300Stunden Teacher Trainings im deutschsprachigen Raum und gibt international Workshop und Retreats. 

 

Ihre Bücher „Yoga Lehren“ und „Yoga Leben“, die sie zusammen mit Maren Brand geschrieben hat, wurde 2018 und 2020 (Verlag Theseus) veröffentlicht.

 

Workshop Freitag: your innermost why - durch Sadhana zu Dharma 

Dein Dharma zu kennen ist mehr als ein Calling – es ist die Bereitschaft du selbst zu sein und die Praxis und das Geschenk, deine eigenen Ressourcen und Talente zu entdecken und zu leben.

Wenn wir ein Gefühl für unsere eigene Bestimmung/Wahrheit haben, dann können alle unsere Handlungen sowohl von unserer persönlichen Bestimmung als auch von unserer Erkenntnis, wie unser Weg in die größere Bestimmung des Universums passt, geprägt sein.

Eine ruhige und präzise angeleitete Anusara Yoga Asanapraxis, getragen von der Idee des Dharma - deines individuellen Seelenzwecks - erwartete dich in diesem Workshop. Die Praxis ist für alle Level geeignet, es werden Variationen angeboten. 

Workshop Samstag: yoga is skill in action - deine Fähigkeiten in Aktion

Wie leben wir ein yogisches Leben? Und kann weltliche Erfüllung mit spiritueller einhergehen? In diesem Workshop erfahren wir die Bedeutung unseres Tuns durch Asana, Pranayama und Meditation. Deine einzigartigen Fähigkeiten, offeriert an ein höheres Gut, ermöglichen dir dich zurückzulehnen in die universelle Kraft Shakti, die dich nunmehr unterstützt und hält. 

Die Praxis ist für alle Level geeignet, es werden Variationen angeboten. 

 

www.christinalobe.de 

www.thesource.yoga 

 

Wolfgang Mießner

 Claudia Zanini

SUP Yoga, Regensburg, Germany

Mein Weg zum Yoga ist aus einer Not heraus entstanden. Im Jahr 2005 hatte ich mich am Sprunggelenk verletzt und stand vor der Knorpelknochentransplantation. Vor lauter Verzweiflung keinen Sport mehr machen zu können besuchte ich wieder mal eine Yogastunde um wenigstens ein bisschen Bewegung zu haben . In den Jahren vorher hatte ich ab und zu bei Fortbildungen Yogastunden besucht,  konnte mich aber für die ruhige Art des Übens nicht so recht erwärmen. 

Nun konnte ich also außer Yoga nichts mehr tun, da der Knöchel steif war. So praktizierte ich also von da an regelmäßig Yoga, da die Transplantation für mich kein Thema war. Langsam aber stetig verbesserte sich die Beweglichkeit meines Fußes und mein Blick auf Yoga und das Leben ganz allgemein begann sich zu wandeln. 2006 absolvierte ich meine erste Ausbildung in Power Yoga, da mir alles andere doch etwas zu „langweilig“ war. Bereits 2008 startete ich die nächste Ausbildung bei einem Yogalehrer aus Malaysia der von Kindheit an praktizierte, da ich mich immer mehr für das ursprüngliche Yoga zu interessieren began. Die Jahre darauf besuchte ich immer wieder Fortbildungen und fand so immer mehr zu meinem eigenen Yogastil, der sich immer mehr durch fließende Abfolgen von Asanas auszeichnete. Für mich ist das Meditation in Bewegung. 

Über die Jahre wuchs auch meine Begeisterung für Yin Yoga,so dass ich 2016 bei Biff Mitthöfer die Ausbildung absolvierte. Daraufhin flossen auch ganz tiefe und ruhige Sequenzen mit in meine Stunden ein. Im Jahr 2018 stieg ich noch tiefer ein mit der Ausbildung in Kundalini Yoga. Und jetzt in 2019 befinde ich mich in der Ausbildung für Schwangere und Rückbildung im Kundalini Yoga. 

Als leidenschaftliche Windsurferin lag es für mich 2014 nahe meine Matte auch mal mit dem SUP Board zu tauschen und seit 2016 auch Kurse darauf anzubieten. Das intensive Wahrnehmen der verschiedenen Elemente und die Herausforderung durch die Bewegung des Untergrunds ist für mich das besondere daran. Es ist einfach mehr als nur Yoga unter freiem Himmel. 

In diesem Jahr fasste ich nun endlich auch den Entschluss Yoga bei mir zuhause in kleinen Gruppen anzubieten.

Mein Herz schlägt auch für Schwangerenyoga um all den kleinen Menschlein einen liebevollen Start in dieses Leben zu ermöglichen. Denn ich bin der festen Überzeugung wenn die Art und Weise des Gebärens und der Umgang mit unseren Babys sich ändert kann die Welt sich hin zu einer friedlichen und liebevollen Existenz aller Lebewesen ändern. 

Wenn ich auf die letzten 14 Jahre zurückblicke, darf ich erkennen welches Geschenk mir mein verletzter Knöchel gebracht und wie der „Weg des Yoga“ meine persönliche Entwicklung beeinflusst hat. Wie ich jetzt einfach still und achtsam in einer Yin Position sitzen kann, wäre mir früher zB. nicht möglich gewesen. 

Diese Leidenschaft zu teilen und Menschen für den Weg des Yoga zu begeistern ist ein Teil meiner Vision.

Wolfgang Mießner

 

Christina Glück

GlücksBringer - Altdorf bei Nürnberg, Germany

Herz & Seele Coach

Ausbildung

Emotionale Freiheit

Seminare online/live

Aura- und Raumsprays handmade with Love

Seit 1995 lebe ich meine Bestimmung als Live-Coach. Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten, durch verschiedene Herangehensweisen, den richtigen Ansatz zur Lösung von Lebenskrisen zu finden. Limitierende Glaubenssätze und Konditionierungen aufzudecken und zu wandeln. Eingeschlossene Emotionen und Herzmauern aus Körper, Geist und Seele zu lösen und den Klienten in eine emotionale Freiheit zu führen. All das macht mich glücklich, zu sehen wie befreit und gelöst der Mensch dann ist, erfüllt mich jedes Mal mit Freude.

Seit ca. 20 Jahren bilde ich in den Bereichen Aura- und Chakra-Reading und Selfprocessing aus. Mit nicht nachlassender Begeisterung fasziniert es mich zu erleben was in 12 Monaten Ausbildung an Persönlichkeitsentwicklung möglich ist.

Außerdem stelle ich seit 10 Jahren mit viel Liebe meine Aura- u. Raumsprays her.

 

www.gluecksbringer-glueck.de

 

David Lurey

 

David Lurey 

Yoga, Movement & Music - Mallorca, Spain

 

As a student & teacher of Yoga, David Lurey brings balance between the physical, mental and spiritual aspects of being alive. Exploring those connections with intention, alignment and action makes practicing Yoga with David a journey of body, mind and soul. Since 1996, practicing Yoga has been a powerful tool of personal transformation and has evolved into David's life purpose of Opening Consciousness & Vitality.

 

Diana Sans

 

Diana Sans 

Tantra Yoga - München, Germany

 

Diana Sans praktiziert seit mehr als 20 Jahren Yoga und schloss 2007 ihre erste Lehrerausbildung ab. Seitdem unterrichtet sie mit Leidenschaft und Hingabe in München und auf ihren populären Retreats im In- und Ausland. Neben zahlreichen weiteren Ausbildungsmodulen absolvierte sie das 300 Stunden Rasa-Yoga Teacher Training bei Sianna Sherman, der sie ihre Begeisterung für Mythologie und Storytelling verdankt.

 

Diana hält den 500 Stunden Status der Yoga Alliance (E-RYT-500) und leitet die Ausbildungsprogramme von SPANDA Education in München. Ihr Unterricht ist kraftvoll, präzise und fließend, getragen von stimmungsvoller Musik und philosophischen Themen. Sie lebt und vermittelt Yoga als alltagstaugliche Seelenreise, die zu mehr Bewusstsein, Freude am eigenen Körper und Kontakt mit unserem Innersten führt.

 

Dianas erfolgreiches Buch „DAS GROSSE JA ZUM LEBEN!“ ist ein tiefgründiger und praktischer Führer in die tantrische Philosophie, die sie als wichtigste Grundlage ihres Unterrichts betrachtet.

 

Workshop: DAS GROSSE JA ZUM LEBEN!

Philosophie und Praxis des Tantra-Yoga

In diesem Workshop erhältst Du zunächst Einblick in die lebensbejahende Philosophie des klassischen Tantra, wie sie Diana in ihrem erfolgreichen Buch „DAS GROSSE JA ZUM LEBEN!“ beschreibt. Danach tauchen wir ein die Praxis des Tantra-Yoga: Wir erforschen tantrische Meditations- und Atemtechniken, die den feinstofflichen Körper zum Leuchten bringen. In einer sanften geführten Praxis erfahren wir in Körper, Herz und Geist die Grund-Ideen des Tantra: den innigen Tanz von Form und Raum, die Auflösung der Gegensätze und das bedingungslose JA ZUM LEBEN!

 

Workshop: TANTRA YOGA: 

 Sweet & soulful Goddess Flow

Beende deinen Tag mit einer sinnlichen Praxis, in der wir das Leben feiern und das „Heilige Weibliche Prinzip“ verkörpern. In anmutig fließenden Sequenzen erwecken wir die Lebensfreude und erfahren unsere Lebendigkeit als pulsierende Glückseligkeit, die jede Zelle unseres Körpers durchdringt. Die Praxis wird verfeinert mit tantrischen Mudras und Atemtechniken und endet in glückseliger Tiefenentspannung mit einer „ananda nidra“. 

 

www.dianasans.com

 

Dolpo Tulku Rinpoche

 

Dolpo Tulku Rinpoche

Nepal

  

Dolpo Tulku, auch Tulku Sherap Zangpo genannt, wurde 1982 in eine Lama Familie in Dho Tarap, Dolpo, geboren. Im Alter von neun Jahren wurde er Mönch im Kanying Shedrub Ling Kloster, Nepal. Dort erkannte ihn Dilgo Khyentse Rinpoche als Reinkarnation des dritten Dolpo Nyingchung Rinpoche Drubthob an. 1997, mit nur 15 Jahren, begann er seine höheren buddhistischen Studien am Nyingma Ngagyur Institut, die hochangesehene monastische Universität des Namdroling Klosters. Heute reist er durch Asien und Europa, um buddhistische Philosophie zu lehren, Vorträge und Seminare zum Thema Stress und Burn Out abzuhalten und über die Situation in seiner Heimatregion aufmerksam zu machen.

 

YOGA Workshop

 Yoga des Selbst-Gewahrseins & Sechs Gegsel Übungen

Das Yoga des Selbst-Gewahrseins kombiniert behutsame Bewegungen mit achtsamer Atmung und innerer Beobachtung. Es hilft uns tiefe körperliche und geistige Entspannung zu erlangen. Auf diese Weise arbeiten auf den drei Ebenen des Gewahrseins. 

Die Namchö Tsa Lung Gegsel Übungen, die in ununterbrochener Übertragungslinie von Tertön (Schatzfinder) Tulku Mingyur Dorje (1645-1667) bis hin zu  Dolpo Tulku Rinpoche weitergegeben wurden, verbinden dynamische Bewegungen mit der Visualisation bestimmter Keimsilben und dem Einsatz kontrollierter Atmung. Diese kraftvollen Übungen zur Harmonisierung der Energiekanäle sprechen subtile Bereiche an, an denen sich häufig Blockaden befinden. Sie helfen uns Stress und angestaute Emotionen im Oberkörper und Schulterbereich loszulassen. 

 

Vortrag:

Wie wir Liebe und Mitgefühl im Alltag praktizieren

 Dharma bedeutet Veränderung, und die Dharma-Lehren beschreiben, wie wir unseren Geist positiv verändern können. Im Buddhismus, wie in vielen anderen religiösen und spirituellen Lehren auch, gibt es eine Vielzahl von Methoden, die aufzeigen, wie man seinen Geist von Negativitäten reinigen und positive Qualitäten entwickeln und stärken kann. Wichtig bei dieser Art von Training ist, sich der jeweiligen Zeit und Lebensumstände bewusst zu sein und die entsprechenden Methoden geschickt anzuwenden.

 

 www.dolpotulku.org

 https://vimeo.com/207127178

https://www.youtube.com/watch?v=6kAcsgTW-1g

https://www.youtube.com/watch?v=cTT52FrdKv0

 

Dolpo Tulku Rinpoche

 

Dörte Kubatzki, 

Inner Truth Yoga, Sankt Peter Ording, Germany

 

Hallo, ich bin Dörte und seit 2013 unterrichte ich aus ganzem Herzen Yoga, seit 2015 im eigenen Hotel (www.das-kubatzki.de).

Mein Yoga-Weg startete in Frankfurt, auf Büroraum-Teppich in einem der Bankentower. 2013, nach Geburt unserer Kinder und Kündigung des alten Jobs, durchlief ich meine erste Yogalehrerausbildung, einige folgten. In dieser Zeit begann ich, außer der eigenen Praxis, das Unterrichten selbst zu lieben, anderen von den eigenen Entdeckungsreisen in den Körper und in die Weisheitslehren der großen Mystiker zu erzählen- die ich, auf der Suche nach stimmiger Ausrichtung, Heilung und dem Sinn des Lebens so unternehme.

Die Yin Yoga- und Meditationslehrer-Ausbildung öffneten mich für die Achtsamkeit. All die feinen Körperwahrnehmungen, die Sprache des Körpers begannen mich zu faszinieren und führten mich in die Welt des inneren Erlebens.

Nach eigenen heilsamen Erfahrungen mit Focusing, das auf erstaunliche Weise dieses innere Erleben von Gedanken, Emotionen, Impulsen und inneren Stimmen an die Oberfläche und in den Ausdruck bringt, startete ich die Ausbildung zur Focusing-Beraterin. Am meisten berührt mich, dass es dabei endlich nicht um „besser“ werden sondern um „damit sein“ geht. 

Mein Unterricht ist ausrichtungsbasiert, mit vielen fließenden Sequenzen, eine Anleitung für feine Körperwahrnehmung, Präsenz und Achtsamkeit, mit einer guten Portion Leichtigkeit und Humor garniert….

Mein Stil vereint diverse Yoga-Richtungen wie Hatha- und Vinyasa-Yoga, Yin, Restorative, Anusara-Yoga und Meditation. Du findest in meinen Klassen Zugang zu Deiner Kraft und Deiner Beweglichkeit. Meine Intention ist, auf Deinen inneren (Frei-)Raum zu deuten. Entdecke und löse leidvolle Muster und Spannungen, begegne der Stille und dort der Stimme Deines Herzens.

 

Workshop: Inner Truth Yoga - YIN: „be strong“ - in der Hingabe liegt die Kraft

Inner Truth Yoga ist weniger ein Yogastil als eher ein Weg oder eine Methode, jede mögliche Spielart und Intensität des Yoga zu vertiefen und zu bereichern. Die Haltung der inneren Achtsamkeit, entlehnt aus dem Focusing*, bildet hierbei die Basis für die äußere Ausrichtung des Körpers. Während der Yoga-Praxis wird die Aufmerksamkeit immer wieder auf die Ebene der inneren Erlebensprozesse gelenkt, zum von innen gespürten Körper.  

Je mehr Du Dich (übrigens on and off the mat) auf Deinen Körper einstimmst, Deine Wachheit im Körper vergrößerst, desto eher erkennst Du seine subtilen inneren Bewegungen, Muster und Bewertungen. Wohlwollend mit allem zu sein, was im Bewusstsein auftaucht und in der Lage, die Totalität der Erfahrung anzunehmen, erfordert eine gewisse Kapazität, die diese Inner Truth Yoga Yin-Praxis erweitern möchte. Sie ist deine wahre Kraft. Entsteht diese Kapazität, vergrößert sich dein innerer Raum, so wird das was Du über Dich und die Welt denkst beweglicher und durchlässiger, so dass es sich leichter wandeln lässt. 

 

Workshop: Inner Truth Yoga - YANG: „be the change“ - im Sturm verbunden, mit der Weisheit des Körpers

Inner Truth Yoga ist weniger ein Yogastil alseher ein Weg oder eine Methode, jede mögliche Spielart und Intensität des Yoga zu vertiefen und zu bereichern. 

Die Haltung der inneren Achtsamkeit, entlehnt aus dem Focusing*, bildet hierbei die Basis für die äußere Ausrichtung des Körpers. Während der Yoga-Praxis wird die Aufmerksamkeit immer wieder auf die Ebene der inneren Erlebensprozesse gelenkt, zum von innen gespürten Körper. Während dieser auch fordernden Yang-Praxis baust du körperliche Gegenwärtigkeit

 auf und vertiefst sie. Du entdeckst verschiedenste Aspekte und Fähigkeiten des Körpergewahrseins. Deine (Rück-) Besinnung auf die körpereigene Weisheit und Intuition

 wird angeregt. Das achtsame Ausrichten Deines Geistes auf das innere Erleben, auch wenn es „laut“ wird im Körper, 

sowie das Üben verschiedener Techniken, die Dir das Verweilen damit ermöglichen sind Weg und Ziel der Session.

 

www.doerte-kubatzki.de

www.das-kubatzki.de

 

Dolpo Tulku Rinpoche

 

 Eva Weinmann

Yoga und Therapie, Chiemsee, Germany

 

Eva Weinmann ist Dipl. Psychologin, (Trauma-)therapeutin und seit 2005 Yogalehrerin. Acht Jahre lang leitete sie ihre eigene Yogaschule in Stuttgart, bevor sie ins schöne Chiemgau zog. 

Es ist Evas große Leidenschaft, mit Menschen in der Verbindung von körperlicher und psychischer Ebene zu arbeiten und sie auf ihrem eigenen Weg zu begleiten. Dabei sind der körperliche Ansatz über Yoga und der geistige über Therapie wie zwei sich ergänzende Seiten einer Medaille: in beidem geht es letztendlich um die eigene Gesundheit und die Fähigkeit, sich mit der eigenen, einem innewohnenden Stärke, Klarheit und Weisheit zu verbinden und das eigene Potential zu entfalten.

Eva bietet u.a. Workshops und Retreats und zudem Fortbildungen in traumasensiblem Yoga an.

Im Herbst 2023 erscheint ihr Buch zu traumasensiblem Yoga im Drömer Knaur Verlag.

 

Bei uns kannst du dich auf zwei Sessions mit ihr freuen:

Donnerstag 16:30 - 18:00: Alle Level / Yoga

Back Care: therapeutisches Yoga für den Schulter- und Nackenbereich:

Du hast das Gefühl, du trägst viel Gewicht auf deinen Schultern oder dir sitzt was im Nacken? Dann bist du hier genau richtig. Diese Yoga Session ist geeignet für alle, die sich selbst den Rücken stärken und die Dinge gerne wieder auf die leichte Schulter nehmen möchten.

Freitag, 14:00 - 15:30: Alle Level / Vortrag

Traumasensibles Yoga:

In diesem Workshop lernst du spielerisch Tools, um im Alltag dein Nervensystem zu regulieren. Zudem erfährst du als Yogalehrer*in, wie du deinen Yogaunterricht traumasensibler gestalten kannst.

 

Mehr zu Eva erfährst du unter:

www.yogaundtherapie.info

Instagram: @evaweinmannyoga

Florian Palzinsky

 

Florian Palzinsky

Meditation & Yoga, Austria

 

Florian ist seit 2004 freiberuflicher Yoga- & Meditations-Lehrer mit umfassender Ausbildung in Europa, Indien und Australien. Er lebte 12 Jahre als buddhistischer Mönch in Asien. Seine spirituelle Praxis und sein Unterricht sind von seiner langjährigen Erfahrung und seiner Offenheit geprägt. 

Neben Workshops und Retreats mit den Schwerpunkten Meditation, Yoga, Pranayama & Philosophie hält er Intensiv-Trainings, ist Gastlehrer bei Yogalehrer-Ausbildungen und schreibt regelmäßig für „Yoga Aktuell“.

 

Meditation, Atem & Pranayama (Praxis & Theorie)

Bei dieser meditativen Session geht es darum, den Atem als Tor zur zeitlosen Stille zu erleben. Mit wenig Input aber großer Wirkung werden wir dabei den fein gesteuerten Atem in natürliche Atmung und in Atempausen begleiten, um unseren Gedankenfluss in ein ruhigeres Bewusst-Sein zu führen. 

 

Meditation am See (Praxis)

Eine Einladung, den Morgen meditative zu begrüßen, um bewusst mit uns selbst, der Natur und dem Augenblick in Verbindung zu treten.

 

Facetten der Liebe und des Herzens (Praxis & Theorie)

Bei dieser meditativen Session werden wir unterschiedliche spirituelle Qualitäten von Liebe kennen lernen. Außerdem werden wir über drei essentielle Ebenen des Herzens reflektieren, die unserem Leben mehr Einsicht und Zufriedenheit schenken könnten. 

 

www.yogaundmeditation.at

www.millretreats.at 

www.facebook.com/florian.palzinsky

https://www.youtube.com/user/palzinskyflorian/videos 

 

Franziska Küchling

 

Franziska Küchling

Hatha Yoga mit Fokus Alignment, Yogatherapie, Hersbruck

 

Franziska hat ihre Ausbildungen im Hatha Yoga bei Richard Hackenberg (200h Grundausbildung // 100h Yoga Therapie) absolviert. Sie legt großen Wert auf gesundes Alignment und nutzt gerne Hilfsmittel, um Yoga den persönlichen Bedürfnissen der Teilnehmer/innen anzupassen. Ihr Motto lautet „Yoga ist für alle da“ und durch ihre umfassende Ausbildung gelingt ihr es, Yoga auch abseits der Matte oder in angepasster Variante für alle zugänglich zu machen.

Durch ihre Ausbildung zur Psychotherapeutin n.d. Heilpraktikergesetz ist sie noch tiefer die Verbindung von Körper und Psyche im Yoga einstiegen. Sie freut sich in Zukunft diese beiden Bereiche noch enger zu verknüpfen und ein besonderes Angebot dazu zu schaffen.

Die Yoga und Krebs Ausbildung, die sie bei Gaby Kammler absolviert hat, ist da bereits ein wichtiger Baustein, ebenso wie die Yogatherapie Ausbildung.

Franziska unterrichtet seit September 2021 in ihrem eignen Studio, einer liebevoll renovierten, 300 Jahre alten Scheune in der Altstadt von Hersbruck. Mit der Scheune hat sich ihr Traum verwirklicht, unter einem Dach wohnen und arbeiten zu können. Die Scheune Hersbruck umfasst ein Yogastudio, eine Ferienwohnung, einen wunderschönen Saunabereich und demnächst eine Praxis für Psychotherapie. Damit ist sie der perfekte Ort für die Auszeit vom Alltag und bietet die Möglichkeit sich umfassend selbst zu erfahren. 

Mit MyKokomo, ihrem Yoga Label, produziert sie selbst entworfene, fair produzierte Bekleidung in Bio Qualität und ist damit auf vielen Yogafestivals, aber auch online vertreten.

 

www.DieScheune-Hersbruck.de

www.facebook.com/MyKokomo 

Helga Baumgartner

 

Helga Baumgartner

Yin Yoga, Regensburg, Germany

Helga zählt zu den wenigen LehrerInnen weltweit die bei Paul Grilley in Kalifornien eine 650 h YA Yin Yoga Ausbildung abgeschlossen haben. Nach mehr als 850 Ausbildungsstunden im Yin Yoga bildet sie seit 2014 selbst Yin Yoga Lehrer:innen aus und ist gefragte Dozentin für Yin Yoga auf Yoga-Konferenzen. Die Buchautorin (‚Yin Yoga’) und vielfach publizierte Autorin (in Yoga Aktuell, Yoga Journal, etc.) hat einen Lehrauftrag an der Uni Regensburg für Yoga /Achtsamkeit und ist eine gefragte Yoga Dozentin auf Konferenzen und Messen. 

Ihr Fokus und ihre große Hingabe gelten der Praxis und der Lehre von Yin Yoga, ein Yoga der für sie eine tief wirkende und therapeutisch heilende Magie hat, die sie gerne an andere herantragen möchte.

 

www.yinplusyoga.de 

 

Irene Kapl

 

Irene Kapl

Inside Yogalehrerin, 108 ZEN Gymnastik, Tanz - und Bewegungspädagoge, Dynamic Qi Gong Practitioner, Energetikterin nach TCM, NUAD Thai Yoga Therapist mit Aus- und Weiterbildungen im In- und Ausland, Dipl. Cranio Sacrale Körperarbeiterin

Irene leitete von 1991-2015 mit ihrem Ex-Mann ein Sportzentrum in Österreich. 

 2010 verwirklichte Sie sich ihren Traum und ging mit ihrer eigenen Firma „all in yoga“ in die Selbständigkeit.

Sie unterrichtet national und international in Yoga- und Nuad Thai Yoga Ausbildungen und hält Workshops und Retreats im In- und Ausland ab.  

Ihr Lebensmotto - "Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!" - spiegelt sich in ihr und all ihrem Tun wider!

 

ZEN Yoga:

„Tue alles so, als würdest du es zum ersten Mal tun!“

ZEN-Yoga ist ein eigens entwickeltes und zusammengesetztes, ganzheitliches Bewegungskonzept, welches Meditation, Atem- und Körperübungen verbindet. Dabei werden langsame und bewusst durchgeführte Übungen aus der 108 ZEN Gymnastik kombiniert mit Übungen aus Yoga und QiGong. 

So entsteht ein dynamischer Übungsfluss – ähnlich einem Vinyasa Flow – in dem sich der Atem und die Bewegung zu einer harmonischen Einheit fügen.

Der Fokus wird zu 100 % auf das Hier & Jetzt gelegt und die Beobachtung des eigenen Atems gibt den Rhythmus vor. 

Meditation in der Stille und in der Bewegung entsteht.

INSIDE FLOW

Eine Stunde im Fluss, es gibt kein Anfang und kein Ende. Eine fließende Abfolge von Asanas geleitet von dem Atem und moderner Musik. Eine Symbiose aus Tradition und Evolution. 

Zu moderner Musik wird in dieser Stunde eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt. Der Atem lenkt die Bewegungen und jede Bewegung wird mit der Ein- und Ausatmung synchronisiert.

Für alle, die gerne ein dynamisches und kraftvolles Fließen erleben und ihre körperliche Kondition verbessern möchten. 

www.all-in-yoga.at

 

Isabelle Bartmann

 

Isabelle Bartmann

Zen Yoga, Thai Yoga Massage, Regensburg, Germany

 

Als Kind träumte ich davon ein Zirkuskind zu sein.

Als Jugendliche verliebte ich mich ins Tanzen.

Leidenschaftlich studierte ich Architektur und dennoch fehlte mir etwas – eine Sehnsucht in mir trieb mich immer weiter…

Dann entdeckte ich Yoga und fühlte mich angekommen.  

Was anfangs nur für mich gedacht war, wurde immer mehr zur Berufung. Viele Ausbildungen im Bereich Yoga, Körperarbeit und Spiritualität folgten, ebenso die Eröffnung meines eigenen Yogastudios, dass ich acht Jahre lang leitete. Ich arbeite und lebe in Regensburg, bin aber auch immer wieder unterwegs an wunderschönen Orten im In- und Ausland. Dort veranstalte und unterrichte ich ein- oder mehrtägige Retreats und Yogaferien. Ich lebe meinen Herzenswunsch und liebe es, meine Leidenschaft und Hingabe mit anderen zu teilen und weiterzugeben.

Workshop: ZEN YOGA |  

Im Zen–Yoga werden Meditation, Atem- und Körperübungen miteinander verbunden. Dabei werden langsame und bewusst durchgeführte Übungen aus der 108 ZEN Gymnastik kombiniert mit Übungen aus dem Yoga und Qi Gong. So entsteht ein dynamischer Übungsfluss, ähnlich einer Vinyasa Flow Stunde, in dem sich Atem und Bewegung zu einer harmonischen Einheit fügen. Der Fokus wird zu 100% auf das Hier und Jetzt gelegt und die Beobachtung des eigenen Atems gibt den Rhythmus vor. Es entsteht eine Meditation in der Bewegung.

 

Workshop: THAI YOGA MASSAGE | 

Die Thai Yoga Massage ist eine moderne Form von »Nuad«, der »heilsamen Berührung«. Die östliche Tradition wird respektiert und gleichzeitig werden moderne Prinzipien und ganzheitliche Ansätze integriert. In der Schulmedizin kennen wir tausende Krankheiten, die asiatische Heiltradition kennt nur eine, die Stauung des Energieflusses im Körper. Es geht in erster Linie um den energetischen Körper und dessen Ausgeglichenheit, das freie Fließen von Prana, der Lebensenergie. Wie im Yoga geht es darum, Balance in das Energie-System zu bringen und ein Gleichgewicht herzustellen. In dieser Einheit wirst Du durch eine fliessende Abfolge geführt, einmal als Gebender und einmal als Nehmender.

 

www.isayoga.de

 

Isabel Lasthaus

 

Isabel Sangha Lasthaus 

Kundalini Yoga, Coaching und Mentoring, Nürnberg/Germany  

Isabel liebt und lebt Yoga seit ihrem 16. Lebensjahr. Nachdem Jivamukti Yoga und Power Yoga sie auf eine tiefere Reise geschickt haben, hat sie ihre Basisausbildung bei Lord Vishnus Couch/Köln absolviert (Yoga Alliance 200 Std), anschließend gründete sie 2008 my shanti yoga in Nürnberg Gostenhof und 2013 my shanti yoga in St. Peter. Permanentes Lernen und Fortbilden gehört zu ihrem Lehrerinnen-Sein. Richard Hackenberg, Ganesh Mohan, Laughing Lotus – nachdem sie über ein Jahrzehnt intensiv therapeutisch ausgerichtetes Yoga unterrichtet hat und mehr als 150 Yogalehrer und -lehrerinnen ausgebildet hat, hat sich ihr Fokus mit dem 200-Std-YA-Training bei Max Strom in der Inner-Axis-Methode und ihr 200-Std-YA-Training bei Guru Singh Yogi im Kundalini Yoga immer klarer dargestellt:

Das Leben ist Bewusstseins- und Energiearbeit – und wenig bringt uns mehr voran als unsere Energie in die Hand zu nehmen und zu unserem Besten zu nutzen.

Isabel unterrichtet neben Kundalini Yoga atemzentriertes Hatha Vinyasa, das auf sorgfältige Ausrichtung besonderen Wert legt. Ihre Art, Kundalini zu unterrichten, ist sanft und kraftvoll zugleich, befreit von Dogmen.

Durch ihre Tätigkeit als Life Guide, Coach und Mentorin behält sie stets im Auge, was Yoga uns abseits der Matte schenken kann: Mehr als Asana ist das Motto ihres Lehrens.

Ihre Coaching-Ausbildung hat Isabel bei Tony Robbins und Chloé Madanes absolviert, außerdem hat sie ein umfassendes Training in Hypnose-Therapie bei Marisa Peer absolviert (RTT). Sie ist seit 12 Jahren Schülerin von Meister Tsakpo Rinpoche in der Tradition des tibetischen Buddhismus.

Mittlerweile bildet Isabel nicht nur Yogalehrer und -lehrerinnen in Basic und Advanced Teacher Trainings (200 und 300 Std YA) aus, sondern auch energetische und spirituelle Coaches abseits des Mainstreams.  

 

www.myshanti-yoga.de

 

Ivonne Burges-Ivancic

 

Ivonne Burges-Ivancic

Tanz- & Yoga-Instructor

 "Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass Yoga unseren ganz persönlichen Weg zeigt. Ich durfte schon im frühen Kindesalter meine ersten Erfahrungen mit Yoga machen. Meine Mutter praktizierte Yoga - weit vor der Zeit, da Yoga weltweit zum "Hype" wurde. Doch neben dem Yoga gab es zunächst eine große Leidenschaft in meinem Leben: Das Tanzen!", erzählt Ivonne.

 Eine der beeindruckensten Yoga-Erfahrungen Ivonnes war ein Seminar in Indien. Hier hat Yoga seinen Ursprung. "Das Seminar in Indien beeinflusste meine Weise, Yoga zu unterrichten, sehr. Denn Yoga ist weit mehr als "nur" körperliche Übung. Yoga ist eine ganzheitliche Erfahrung für Geist, Körper und so vieles mehr. Für mich war seit Indien klar: Yoga ist meine Berufung und Leidenschaft."

 "Yoga lehrt uns, bewußt das Leben voller Gesundheit, Harmonie und Glückseligkeit zu leben. Yoga ist unser Begleiter und Yoga zeigt uns den Weg. Aus tiefster Überzeugung kann ich sagen: Jeder kann für sich das Glück in die eigene Hand nehmen.

 Richtiges Glück finden fängt bei uns an. Und Yoga hilft uns dabei.

 Yoga bleibt jetzt mein Begleiter.

"All things grow with love!"

 Namaste

Ivonne

 

Jacqueline Dischler

 

Jacqueline Dischler 

Somatic Yoga, Cham/Germany 

Mein Leben kam bereits in Kindertagen mit Vergänglichkeit und Spiritualität in Berührung, als meine Mutter sehr jung an Krebs erkrankte. In den folgenden 15 Jahren suchte sie vergeblich nach Heilung. Ich suchte immer mehr nach dem Sinn des Lebens und dieses Leidens, das nur der Tod erlösen wollte. Die wundersamen Fragen über das Dasein erreichten ihren Höhepunkt, als ich selbst mit Mitte zwanzig chronisch krank wurde. Kaum im Arbeitsleben, gab ich meinen Beruf als Juristin wieder auf und widmete mich viele Jahre meiner Genesung und Entfaltung. Auf dieser Reise fand ich Antworten, meinen Weg zu Gesundheit und tiefe Erfüllung – mit Yoga. 

Mein Yogastil vereint Einflüsse aus Hatha und Vinyasa Yoga, Somatischen Methoden und eigenen Erkenntnissen zum Erleben unserer Essenz. Ich unterrichte mit Leidenschaft Inversion und Backbending Workshops. Das Wechseln der Perspektive auf körperlicher Ebene bietet uns auch geistig neue Blickwinkel auf die Welt, sodass wir die Dinge in ihrer Gesamtheit wahrnehmen können. 

Workshop „Backbending Yoga Flow“: 

Der Rücken – für viele ein Ort des Leidens. Unsere Wirbelsäule will in Balance all ihrer Bewegungsrichtungen sein, sodass sie sich beweglich, frei, stark und stabil anfühlt. Neben Umkehrhaltungen sind vor allem Rückbeugen im Yoga oft mit Hemmungen oder sogar Angst behaftet. Da wir unseren Körper im Leben überwiegend nach vorne beugen (Autofahren, Büroarbeit, Handynutzung) und den Kopf sinken lassen, würde uns gerade das bewusste Rückbeugen und Herzöffnen mehr in unsere Mitte bringen. In meinem Workshop liegt der Fokus auf dem sicheren Herantasten, Vertiefen und Hineinfließen in verschiedene Backbending Asanas. Wir verbiegen uns dabei nicht – wir lassen unseren Körper bewusst geschehen. 

 

www.jadiyoga.com 

www.instagram.com/jadi.yoga 

 

Evgeniya Georgieva

 

Jennifer Utley 

Breathwork, Nürnberg, Germany

 

Noch immer wird die Kraft unseres physischen Körpers sowie die unseres Energiesystems oft unterschätzt. Deshalb ist es mein Wunsch, andere dabei zu begleiten, sich ihrer inhärenten Stärke wieder bewusst zu werden und mithilfe von Atemarbeit zu mehr Klarheit, Authentizität und Freude zu gelangen.

Die Begeisterung für die Atemarbeit und die Bewusstseinszustände, die damit einher gehen können, wurde in mir während meiner ersten Yogaausbildung 2019 geweckt. Nachdem ich viel ausprobiert und bei Max Strom einen spannenden Workshop (Breathe to heal) besucht hatte, entschloss ich mich schließlich durch ein Breathwork Training beim Spirit of Breath Collective noch tiefer in das Thema einzutauchen.

So wie am Ende alles irgendwo verbunden ist, so ist es sehr gut möglich, dass du in meinen Breathwork-Sitzungen auch mit Yoga-Elementen in Kontakt kommst. Besonders bei persönlichen Sessions vor Ort können Bestandteile aus dem Yin oder Thai Yoga sowie Visualisierungen dabei helfen, besser in der Atemarbeit anzukommen. In anderen Momenten bedarf es vielleicht energetischer Unterstützung durch Reiki. Lass‘ dich überraschen!

 

Workshop: Breathwork: Auf Reisen – Atmen mit dem Conscious Connected Breath

Ich möchte dich in dieser Sitzung mit auf eine Reise nehmen, die von deinem Atem geleitet wird. Wohin es geht? Das entscheidest du selbst! 

Wir nutzen die Breathwork-Technik des Conscious Connected Breath, des bewussten, verbundenen Atems und werden begleitet von Musik. Du bist eingeladen, dich von ihrem Rhythmus leiten zu lassen, während auf dynamische Stücke ruhigere Lieder folgen. 

Verspannungen können sich lösen und alte, stagnierende Energie darf sich verabschieden, so dass Klarheit, Kreativität und Präsenz in den Vordergrund rücken. 

Kontraindikationen

Der Conscious Connected Breath ist keine medizinische Therapie und ich bin nicht medizinisch ausgebildet. Sollte einer der folgenden Umstände auf dich zutreffen, ist die beschriebene Atemtechnik nicht geeignet, wir können für dich aber eine Alternative finden, denn natürlich bist du dennoch herzlich willkommen: Schwangerschaft, Blutdruck-, Kreislauf- oder Herzbeschwerden, Glaukom, Epilepsie, bipolare Störung, Schizophrenie. 

Bitte wende dich auch zuvor an deinen Arzt, wenn du gerade einen Medikationsplan befolgst.

  

hello@jenniferutley.de  

www.jenniferutley.de

 

Evgeniya Georgieva

 

Jennya - Evgeniya Georgieva

Ich glaube daß jeder Mensch ein magisches Potential in sich trägt, das nur drauf wartet entdeckt zu werden. Mein ganzes Leben bin ich auf der Suche nach Wegen und alten Weisheiten, um die Magie in mir selbst zu entfalten und anderen zu helfen die eigenen magischen Kräfte zu entdecken und zum Blühen zu bringen.

Yoga, Breathwork, Tanz, Bewegung, heilende Berührung und Pflanzenmedizin sind bis jetzt meine Tools für Innere Transformation und Heilung und es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Mit viel Hingabe und Mitgefühl begleite ich meine Schüler auf der Reise ins Innere, zu ihrem wahren Selbst.

In der heutigen hektischen Welt ist selten Zeit, die Situationen, die uns triggern bewusst zu erleben. Wenn sich zu viel angestaut hat fühlen wir uns gestresst und reizbar. Die Lebensenergie sinkt, der Fokus ist zerstreut und es fehlt die Kraft zu manifestieren. Gefangen in diesem Teufelskreis vergessen wir, dass die Entscheidung glücklich zu sein immer in unseren Händen liegt.

In meiner Praxis setzte ich immer wieder die Impulse mit Mut und Selbstliebe in die dunklen Ecken unserer Seele reinzuschauen, um uns selbst auf einer neuen tieferen Ebene zu begegnen. Wir bringen die angestauten Ängste, Sorgen und all die alte Wunden ins Licht und somit beginnt die Transformation. Durch gezielte Innere Praxis lernen wir offen zu sein für alles was auf uns zukommt und erschaffen Raum für Kreativität und neue Erfahrungen.

Ganz ohne Druck und mit viel Leichtigkeit erfahren wir die Fülle auf allen Ebenen und gewinnen einen klaren Fokus auf unsere Wünsche. Die Reise ist endlos und ich bin sehr dankbar für alles was ich jeden Tag lerne und weitergeben darf.

Kakaozeremonie & Breathwork

"Awakening the spirit"

Begleitet vom heiligen Spirit von Mama Kakao beginnen wir sanft und meditativ unsere Praxis und richten den Fokus nach innen durch bewusste Atmung. Ich betrachte den Atem als ein göttliches Geschenk. Er ermöglicht uns Menschen gezielt unserer Nervensystem zu regulieren und  verbindet uns mit unserem Unterbewusstsein.

Wir gelangen durch den Atem an den Ort, wo wir ganz klar sind und uns im Frieden und Einklang mit allem was ist fühlen.

Durch gezielte Atemübungen tauchen wir tief in unsere innere Welt. Wir finden heraus was Heilung braucht, wo es Widerstände gibt und was wir loslassen können um inneres Wachstum und Freude zu erleben. Wir kreieren einen geschützten Raum, wo sich jeder erfahren darf und alles sein darf. Die herzöffnende Wirkung von der Heilpflanze Kakao gibt uns eine warme Umarmung und schenkt uns Klarheit und Fokus. Kakao ist eine weibliche Spirit (Mama Kakao), die uns liebevoll begleitet im Herzen zu sein und wirkt als sanfte Vermittlerin, die uns erlaubt tiefer in unsere eigene Emotionen einzudringen. Mit Hilfe dieses kraftvollen Tools pflanzen wir tief in unserem Herzen die Samen von bedingungsloser Liebe, Inneren Frieden, Heilung und Lebensfreude.

Bitte verzichtet mindestens 2 Stunden vor der Zeremonie aufs Essen. Bitte bring dir eine Decke und bequeme Kleidung mit.

 

www.momentumyoga.net

Info@momentumyoga.net

https://m.facebook.com/momentumyoganuernberg/

 

Evgeniya Georgieva

 

Jürgen Huck

Klangtraum, Gong, Nürnberg, Germany 

 

Hallo aus dem Nürnberger Klangtraum, seit 2005 gebe ich offiziell Klangmassagen und Gongbäder wie auch Klangerlebnisse mit Klangschalen, vielen Gongs, Didgeridoo und Motherdrum. Es heißt die Welt ist Klang. Ich finde sie hat ein kleines Büro oder Nebenstelle bei mir. Seit über 20 Jahre sammle ich alles was mit Klang und Klangheilung zu tun hat. Vor langer langer Zeit hat jemand einem anderen ein Didgeridoo auf den Körper aufgestellt um die Selbstheilungskräfte zu stärken. Das wie auch Klangschalen und vieles andere tue ich ebenfalls. Ich freue mich Euch zu meinem Vortrag einladen zu dürfen. Möge der Klang mit Euch sein und bis bald. 

 

 www.klangtraum.org

 

 

 

Jochen Reiter

 

Jochen Reiter

Certified Jivamukti Yoga Teacher - Samsara Yoga Nürnberg-

 

Jivamukti Yoga wurde Anfang der 80er Jahre in New York City von Sharon Gannon und David Life ins Leben gerufen und zählt zu den bekanntesten Yogastilen weltweit.

Seit seiner Ausbildung 2013 unterrichtet Jochen regelmäßig in Nürnberg und Umgebung und gibt zahlreiche Workshops. Insbesondere seine Jivamukti-Sonntagsklasse (#holysunday) ist „Kult“!

Yoga mit all seinen unterschiedlichen Facetten zu beleuchten, ist seine Liebe, seine Leidenschaft. Neben der Asanapraxis, sind für ihn insbesondere auch Atemübungen, Meditation und Yogaphilosophie der Schlüssel für mehr Lebensfreude und Entspanntheit. Die humorvolle, heiter gelassene Interpretation steht dabei im Mittelpunkt seiner Klassen.

 

LET‘S GET IT STARTED!“ – Jivamukti Open Class (Donnerstag)

 

„BE HERE - NOW“ – Jivamukti Open Class (Samstag)

Die „Open Class“ ist der Jivamukti-Klassiker. Sie wird als dynamisches, schweißtreibendes Vinyasa mit Musik und geführtem Atem unterrichtet. Dabei sind immer die sogenannten „14 Punkte“, eine Reihe von Asanas, Meditation und klassische Yogalehren (inspiriert aus dem jeweiligen „Fokus des Monats“) enthalten. Unterstützt wird sie außerdem durch das Singen von Mantra oder Kirtan.

Die Klasse heißt „Open“ weil sie offen und geeignet für alle Yogaübende ist. Gleichwohl sollten Yoga-Anfänger wissen, dass es hier nicht so viele detaillierte Anweisungen gibt, wie man die einzelnen Asanas ausführt. Es werden aber immer auch (einfachere) Optionen angeboten.

Be prepared to sweat – bring a towel!

 

popup-yoga@gmx.de

instagram: @jochenreiter

www.living-and-art.de

www.jivamuktiyoga.com

 

Kaija Marx

 

Kaija Marx

Embody your Flow, Embodied Anatomie, München, Germany

 

Mein Stil vereint verschiedene Einflüsse wie Vinyasa Yoga, Prana Flow und Embodied Flow. In fließenden Sequenzen begegnen sich somatische und energetische Ebenen des Körpers und füllen alle Zellen mit Leben und Vitalität-wir spüren dies dann als Ruhe, Zentrierung und inneres Gleichgewicht. 

 

Yoga praktizieren heißt für mich ein Rendezvous mit mir selbst zu haben. Ein Treffen mit mir, ein intimer Augenblick in Stille. Der Atem fließt dabei wie ein Gebirgsfluss, frisch und klar, in alle Zellen und füllt sie mit Energie. Ich werde durchlässig und weit. Irgendwie frei.

Embodied Anatomy: Free your Spine

Wir erfahren die Anatomie des Körpers in fließenden Sequenzen statt in langweiligen Vorträgen. Durch dieses EMBODIMENT, das Erleben und Beleben der Knochen, Muskeln und Faszien - ja sogar kleinsten Zellen der Wirbelsäule, tauchen wir ein in das Wunder unserer menschlichen Natur.

Vinyasa Yoga mit  viel Information.

Embodied Flow™

Unser Atem, unser Körper, unser Sein, alles ist Schwingung und Vibration. Lebendigkeit. Energie. In fließenden Sequenzen tauchen wir bis auf Zellebene hinab und entdecken unseren Körper auf somatische, sensitive und sinnliche Art und Weise. 

Vinyasa Yoga - Everybody is welcome!

www.kaijamarx.com

 

Katharina Fleischmann

 

Katharina Fleischmann 

Yoga on Board, Ingolstadt, Germany

 

 

Die meisten kennen mich unter meinem Spitznamen: Kathi

Ich bin gebürtige Oberpfälzerin und wohne mittlerweile in Gaimersheim (bei Ingolstadt).

Meine erste Yoga-Ausbildung habe ich 2017 bei Amiena Zylla und Kathrin Thierfelder absolviert. 

Seitdem folgten immer wieder Fortbildungen u.a.  bei Dr. Ronald Steiner, Timo Wahl, Nicole Bongarz. Seit November 2022 bin ich ausgebildete, systemische Coach. 

Neben Yoga on Board (in Kösching/Regensburg), unterrichte ich Online, auf Retreats und im Sommer auf der Alpakawiese in Katzdorf. 

Ich liebe es, meine Yogaliebe zu teilen, neue Dinge zu probieren und DIR Mut zu zu sprechen. 

Yoga bringt mich immer wieder an meine Grenzen, körperlich und geistig. Yoga hilft mir aber auch, meinen Körper und meine Gedanken wieder zu sortieren und macht mich stark für die nächsten Schritte auf meinem eigenen Yogaweg. 

Deshalb mein Motto: #letshangoutwithbodyandsoul 

Yoga on board: 

Yoga auf dem Yogaboard stabilisiert deine Tiefenmuskulatur, deine Bauchmuskeln und kräftigt deine Beckenbodenmuskulatur. Durch das kontinuierliche Balance halten, dient es einer verbesserten Gelenkstabilität, fördert die Koordination und Haltung des Körpers.

Du bist konzentriert und fokussiert! Und das wichtigste: Es macht richtig Spaß! 

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit! Kathi 

 

www.yogamitkathi.com

Instagram: yoga_mit_kathi 

 

Katharina Fleischmann

 

Katherina Bock 

maisha Yogastudio und Akademie in Jena/Germany

 

Die meisten kennen mich unter meinem Spitznamen: Kathi

Die Liebe zum Yoga begleitet mit seit über 20 Jahren. Nach einigen verschiedenen Yogalehrer*innenausbildungen habe ich seit vielen Jahren meine Berufung im therapeutischen Yoga gefunden und unterrichte seit 2006 in meinem Studio maisha in Jena und deutschlandweit als Dozentin in Yogalehrerausbildungen, seit 2018 in eigener Akademie (maisha Akademie). 

Die tiefgehende, ganzheitliche und freudvolle Praxis liegt mir sehr am Herzen. Dabei mischen sich präzise kraftvolle Haltungen im vinyasa mit einem sanften Ausklang und therapeutisch wirksamer Pranayamapraxis.

Meine Begeisterung für Ayurveda mit Fokus auf die mentale Gesundheit runden meine Stunden ab.

Meine Yogapraxis: Das Leben feiern: Dancing Ganesha

Ganesha: der Beseitiger der Hindernisse. Und gleichzeitig steht er für Stabilität und Wohlstand bei spiritueller Weiterentwicklung. 

In dieser Yogapraxis feiern wir das Leben und zelebrieren die Erdung und die Genussfähigkeit. Das ist unsere Basis für Weiterentwicklung und von großer Bedeutung in unserer heutigen Welt. Und wie immer im Yoga geht es darum in die Tiefe und näher zu sich selbst zu kommen, durch die Beseitigung der Hindernisse auf dem Weg dahin :)

 

www.maisha-jena.de

Kristina Nicolaus

 

Kristina Nicolaus-Zargartalebi

Embodied Flow TM inspired und Yin Yoga bei Samsara, Nürnberg, Germany 

 

 
Yoga bedeutet für mich einen achtsamen Umgang mit mir selbst und meiner Umwelt. On the mat is off the mat! Alle Prinzipien die mich auf der Matte unterstützen, müssen für mich auch im „richtigen" Leben funktionieren. 

Es sind nicht nur die Formen der Asanas und die Möglichkeiten des Körpers die faszinieren, sondern vielmehr die Veränderung und Entwicklung die einen stets im Leben begleiten.

 

 

www.living-and-art.de

Facebook: https://www.facebook.com/Samsara-living-and-art

Instagram: https://www.instagram.com/samsara_livingandart/

 

Lena Fürsch

 

Lena Fürsch

Lena Flow Art

„Im Tanz fühle ich meine Lebendigkeit“

Ich bin ausgebildete Psychotherapeutin, Yogalehrerin, Hula-Hoop- und Feuertänzerin. Schon als Kind führte mich meine Liebe zu Tanz und Bewegung in alle möglichen stilistischen Richtungen. Dabei fand ich besondere Freude an der Fusion aus verschiedenen Bewegungskünsten. Um meine Leidenschaft zu kreativer Selbstentfaltung zu beschreiben bevorzuge ich den Begriff „Flow Art“. Flow ist ein Zustand in dem wir völlig in der Tätigkeit aufgehen, Gedanken und Konzepte in den Hintergrund treten und das Gefühl von Lebendigkeit entsteht. Dieser Zustand wirkt heilsam und transformierend. Egal ob im Tanz, beim Spiel mit dem Hula Hoop oder in der Yogapraxis: Im Flow verkörpern wir die Freude am Sein.

 

Workshop Beschreibung

Das Spiel mit dem Hula Hoop ist nicht nur ästhetisch ansprechend und nicht nur ein wunderbares Workout für den ganzen Körper, sondern es bringt dich auch in Verbindung mit deinem persönlichen Lebensfluss. Der Kreis ist schon seit Urzeiten ein Symbol für das Leben gewesen. Körperdrehungen gelten in vielen spirituellen Traditionen als Mittel um mit dem Göttlichen in Verbindung zu treten. Im Spiel mit dem Hula Hoop verbinden sich Tanz, Ästhetik und Freude am Sein.

In meinem Workshop lernst du spielerisch Tricks und Tanz mit dem Hoop kennen. Je nach vorhandener Erfahrung kannst du Basisbewegungen lernen oder auch fortgeschrittene Techniken.

 

www.lena-flowart.de 

Instagram. Lena Flow Art

 

Lilly Ludwig

 

Lilly Ludwig 

Yoga ist seit vielen Jahren meine Alltagswaffe. Yoga hat die Kraft, Überforderung in Klarheit und Schmerz in Freiheit zu verwandeln – das offenbart sich mir immer mehr, je länger ich praktiziere. 

Meine erste 200h Ausbildung im Stil Embodied Flow nach Tara Judelle und Scott Lyons (ausgebildet bei Britta Kimpel) hatte ihren Fokus stark auf der Wirkung von Yoga auf unsere mentale Gesundheit; ein Aspekt, der mich bis heute antreibt, regelmäßig auf die Matte zu gehen und Yoga für so viele Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Yoga hat (erklärbare) magische Effekte, und schafft faszinierende innere Transformationen!

Mein yogisches Zuhause habe ich definitv im Prana Vinyasa Flow© nach Shiva Rea (ausgebildet bei Sandra Tissali) gefunden. Prana kombiniert sinnvolles Asana-Sequencing mit Elementen aus Ayurveda und Energielehre.

 

Mir ist es ein großes Anliegen, bodenständiges, zugängliches Yoga für alle Menschen abseits von Lifestyle-Yoga zu unterrichten und zugleich den Kopf in den Wolken zu haben. Eine Portion moderne Spiritualität gehört für mich absolut in jede Yogastunde.

Ausbildungen:

200h Embodied Flow – Britta Kimpel

200h Prana Vinyasa Flow  – Sandra Tissali

56h Chakra Prana Vinyasa Teacher Immersion - Sandra Tissali

Fortbildungen:

Flow to the Beat - Claudia Wenz

Thai Yoga Massage – Birthe Schütz 

Jazz Dance Teacher “The Jazz Project” – IWANSON International School of Contemporary Dance

Ballet Barre Fitness – Sinah Diepold

 

Flow to the beat - Fließe zur Musik!

Flow to the Beat ist eine moderne Version von Vinyasa Yoga für fortgeschrittene Praktizierende. Passend auf ein modernes Poplied wird eine Choreografie aus Asanas eingeübt und am Ende der Stunde in mehreren Wiederholungen praktiziert. Die wunderbare Mischung aus Rhythmus, Atmung und Bewegung wird dich schon bald alles um dich herum vergessen lassen. Du brauchst keinerlei Tanzerfahrung, nur Freude an Musik und Yoga.!

Lilly Ludwig

 

Lisa Stopik

Spirit Yoga, Berlin, Germany

 

 Lisa Stopik-Labede ist ein festes Mitglied des Spirit Yoga Berlin Teams als Leitende Akademie- und Eventsmanagerin, Mentor Lehrerin und Dozentin für Bewegungswissenschaft, Prävention und Business Yoga. Die studierte Sportmanagerin, Yogalehrerin und Heilpraktikerin schöpft aus 20 Jahren Erfahrung in Yoga, Heilkunde und Funktionellem Training und unterrichtet aus vollem Herzen kraftvolle, kreative Klassen mit großer Genauigkeit, wissenschaftlichem Knowhow und der Einladung an den Schüler selbst Verantwortung zu übernehmen. 

 

Spirit Yoga Functional Flow – Function meets Creativity

Spirit Yoga ist ein fließender, westlicher und aufgeklärter Yoga Stil, der uns in der Findung der eigenen Wirksamkeit unterstützt und zu uns Nachhause führt in den Halt, das Vertrauen, das große Ganze. In diesem möchte ich mit Euch erforschen wie wunderbar sich Yoga mit Ideen aus der modernen Bewegungswelt kombinieren lassen und uns noch tiefer in den eigenen Körper und Geist eintauchen lassen.

Wenn Kreativität und Funktionalität sich treffen beflügeln wir unsere Körperwahrnehmung und öffnen uns selbst auf der Matte die Chance neue Perspektiven auf Gewohntes einzunehmen um uns tief in die eigene Selbstwirksamkeit zu führen. Bewusstes Erfahren der eignen Möglichkeiten und eigenen Grenzen öffnet die Räume bewusst mit uns und der Welt umzugehen, auf der Matte und im Leben.

Die Asanapraxis in diesem Spirit Yoga Workshop ist ein intensiver, langsamer Flow, kraftvoll und trotzdem zugänglich für alle mit etwas Yogaerfahrung. Es geht darum das eigene Potential zu entdecken in den Asanas, zu spielen und zu erfahren und vielleicht sich selbst ab Ende ein klein wenig besser zu kennen. Eine kurze Einführung bereitet Euch darauf vor was kommt und eine Meditation rundet die Reise auf der Matte am Ende ab. Ich freu mich mit Euch die innere Kraft, die Stille, die Balance, die eigenen Möglichkeiten auszuloten und eine wunderbare gemeinsame Erfahrung zu machen!

 

www.spirityoga.de 

LuNa, Lucia Nirmala Schmidt

 

LuNa, Lucia Nirmala Schmidt

Faszien & ChiYoga, Zurich, Swizerland

 

Lucia Nirmala (LuNa) Schmidt ist Yogalehrerin BDY/EYU, Atemtherapeutin, Bodyworker (Thai-Massage und Watsu) und Buchautorin. Seit 1993 ist sie in der Erwachsenenbildung tätig und gefragte Dozentin innerhalb verschiedener Yogalehrer-Ausbildungen. Sie hat mehrere Bücher geschrieben, u.a. „atmen - jetzt“ (2013), DetoxYoga (2014), FaszienYoga (2015), Das HandHeilbuch (2020), FaszienYoga für Schultern, Nacken und Handgelenke (2021), Das RückenHeilbuch für Frauen (Herbst 2022).

Sie ist durchdrungen vom Kaschmir Shivaismus, insbesondere der Spanda- und Pratyabhijña-Tradition, einem jahrtausende alten, mystischen Weg, der frei ist von Dogmen, strengen Geboten, ausgefeilten Praktiken oder stilisierten Ritualen. Es ist ein anarchistischer, revolutionärer Yoga-Weg – schnörkellos, einfach. klar. 

Um Yoga zu erfahren und zu leben, muss man nicht asketisch sein, sich irgendwo im Himalaya in eine Höhle zurückziehen oder versuchen, den gängigen Yoga-Klischees zu entsprechen. Auch in unserem urbanen Umfeld ist eine tiefgreifende Yogapraxis möglich. Es liegt ihr am Herzen den Weg dorthin zurück zu finden, wo wir, unabhängig von äusseren Umständen, Freude und Glück erfahren können. 

LuNa besitzt die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich und einfach zu erklären, ohne dadurch an Tiefe zu verlieren. Sie hat einen unvergleichlichen, undogmatischen Unterrichtsstil entwickelt, der tief im Yoga gegründet ist. Dabei nutzt sie die vielfältigen Methoden des Yoga nicht nur um Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen sondern auch um Spiritualität zu Leben. 

LuNa leitet weltweit Seminare, Workshops und Retreats und unterrichtet an ihrem Ausbildungsinstitut BodyMindSpirit in Zürich.

 

www.body-mind-spirit.ch 

www.chiyoga.ch

https://www.youtube.com/watch?v=XptIUuN0JcM

 

Marc Fenner

 

Marc Fenner

Yoga Nidra, Berlin, Germany

 

 

Marc hat vor mehr als 12 Jahren in der Satyananda Yoga Schule in Köln seinen Yoga Weg betreten, Yoga Nidra für sich entdeckt und seine Yoga Nidra Ausbildung bei Swami Prakashananda abgeschlossen. Yogalehrer (BYV), Yogatherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie und Coach. Marc ist Gründer der YogiCompany und unterrichtet in Berlin Krankenkassen Yoga Kurse und bietet Yoga Nidra Weiterbildungen an.

 

www.YogiCompany.de

www.facebook.com/YogiCompany

www.instagram.com/YogiCompany

 

Marianela Martin

 

Marianela Martin - Kanadischer Ecuadorian

SUP Yoga, Mobility Yoga Flow, Hatha Yoga, YogaDance, Pilates - Nürnberg, Germany

 

Mein Yoga-Abenteuer begann 1999, als ich nach Goa Indien reiste, wo ich viele Monate mit Yoga-Gurus in Tempeln, am Strand und in Höhlen praktizierte. Es hat mich auch dazu gebracht, Vipasana-Meditation in Puna, Indien zu lernen. Meine Liebe zu Indien führte dazu, dass ich einige Jahre später zu anderen Yoga- Praktiken ging und auch Indischen Gesang lernte.

Mein 200-h Yogalehrer-Zertifikat habe ich 2014 gemacht. Seit 2014 unterrichte ich Yoga in verschiedenen Studios in Nürnberg (Tucherfit Premium Fitness Club, Samsara Yoga Studio, FitStar, Südpunkt Bildungszentrum etc.) Ich habe auch Yoga for Athletes Workshops im Adidas Gym Herzogenaurach unterrichtet.

In den Jahren 2002-2005 studierte ich außerdem Zeitgenössischen Tanz am Münchner Joint-Adventure - Sommertanzprogramm in Contemporary Arts of Dance / Pilates for Dancers.

Ich bin seit 2018  auch SupYoga-Trainer und habe SupYoga Sunset and Sunrise Practice auf dem Sup Board am Rothsee mit dem Supriders Team und Special Events unterrichtet. 

Yoga ist wie Tanzen. Es gibt Bewegungen, die müssen still werden, andere im Fluss bleiben, andere bleiben im Gleichgewicht oder können Herausforderungen werden, die alle durch die Ruhe und den Atem begleitet werden.

 

https://www.comuvo.com/marianela-martin.com

 https://www.instagram.com/marianela_dance_yoga/?hl=de

 https://www.facebook.com/rhythmicdance.flow

 

Marianela Martin

 

Mirjam Wagner

Yin Yoga, Yoga Therapy, Women’s Health Mallorca, Spain

 

Mirjam ist eine international anerkannte Therapeutin, Autorin und Yogalehrerin. Die gebürtige Schweizerin kombiniert ihr profundes Wissen und jahrelange Erfahrung aus der Osteopathie, Chinesischer Medizin, Yoga, Buddhismus, Meditation & Mindfulness, um wissenschaftliche Grundlagen mit holistischen Heilungsmethoden zu vereinen.

Mirjam’s Leidenschaft liegt darin, die Menschen in ihr volles Potential zu führen und sie durch wertvolles Wissen über Körper und Psyche sowie therapeutische Praxis in ihre eigene heilsame Kraft zu bringen. Auf einfache, klare und abwechslungsreiche Weise vermittelt sie komplexe Zusammenhänge aus Westlicher und Chinesischer Medizin in Bezug auf Organe, Hormone, Körpersysteme, Feminine Archetypen und Yin Yoga.

Mirjam lebt mit ihrem Mann David Lurey in Palma de Mallorca. Sie bietet Kurse und Ausbildungen überall auf der Welt, als auch auf ihrer eigenen Online Platform und Academy an. Ihr Buch Yin for life ist bisher in 3 Sprachen übersetzt und sowohl als Taschenbuch als auch als gebundene Ausgabe erhältlich.

 

 

FRIDAY 14.00 – 15.30 - Yin Yoga – Hormonal Balance

Unsere Stress- und Sexualhormone reagieren höchst sensibel auf innere und äußere Bedingungen. So lange es geht, kompensieren sie Ungleichgewichte in unserem System und haben daher einen wichtigen Einfluss auf unsere Lebensqualität, egal welches Geschlecht oder Alter.

Lerne, wie Du diese wunderbaren Strukturen unterstützen kannst und genieß eine nährende Yin Yoga Praxis, um Deine inneren Reserven aus einem Ort der Ruhe und Verbundenheit heraus aufzubauen.

 

SATURDAY 14.00 – 15.30 - Yin Yoga – Digestive Health

Unser Magen-Darm-Trakt spielt nicht nur eine wesentliche Rolle für unsere körperliche Gesundheit, sondern auch für unser geistiges und emotionales Wohlbefinden.

Neben einer ausgewogenen Ernährung sind Bewegung, Pranayama und Entspannung wirksame Maßnahmen, um unser Verdauungssystem zu stärken, und gesund, entspannt und präsent durchs Leben zu gehen.

Freue Dich auf eine beruhigende Yin Yoga Sequenz, welche mit Atemübungen und leichten Bewegungen kombiniert ist.

 

https://www.yogatherapymallorca.com/

https://www.mirjamwagner-academy.com/

 

Nadja Kücker

 

Nadja Kücker

Chakren Yoga, Coburg, Germany 

Nadja erfüllt den Augenblick mit Dankbarkeit & Freude und geht stets mit dem Herzen voran. Der erste Moment beim Betreten des Raumes, das erste Erspüren der Schwingung wird Teil der Yogapraxis und die Aufmerksamkeit und Nähe zu jedem Schüler verspricht Wohlfühlen, Neugier, Liebe und Vertrauen, um Yoga pur und erlebbar werden zu lassen.

 

Workshop: Feel the elements - YOGA DER ELEMENTE 

Die fünf Elemente auch Maha Bhutas genannt, sind das Fundament unseres gesamten Universums. 

Alles entsteht aus dem Zusammenspiel der fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum und je mehr wir die Gesetze und das Spiel der Natur um ihre Beschaffenheit verstehen, desto leichter können wir dieses Wissen in unsere Yogapraxis und unser Leben integrieren. 

Freue Dich auf einen Workshop voller Stabilität, Lebendigkeit, Gleichmut, Leichtigkeit und Entspannung.

 

Workshop: Find your Chakra – PRANA FÜR ALLE

 Komm mit auf eine kleine Reise durch deine Chakren! Yoga, Pranayama, Meditation!

Alles um uns herum ist voller Energie, in uns selbst fließt unglaublich viel Energie. Manche können wir greifen und umsetzen, andere sind eher unerreichbar.

In dieser wunderbaren Yogastunde erfährst Du viel über die körperlichen und geistig-seelischen Zusammenhänge deiner Hauptenergiezentren und erlebst eine erfüllende Praxis. 

 

www.yogate.de

 

Nicole Grünjes

 

Nic Santa

 

Prana Vinyasa Flow, Nuernberg, Germany

 

 

Mein Yogastil ist beeinflusst von all den Geschichten, die mir das Leben erzählt hat und all den Erlebnissen, bei denen ich selbst Feder geführt habe. 

"In der Bewegung liegt die Kraft - in der Ruhe liegt die Kraft".

Zwei scheinbare Gegensätze, die mich schon immer fasziniert haben.

Seit meiner Ausbildung zur Bühnenakrobatin konnte ich nicht mehr aufhören Handstände zu machen. Ich lebte die Kraft der Bewegung durch Disziplinen wie Klettern, Capoeira, Breakdance und zeitgenössischen Tanz. Durch einen Bandscheibenvorfall bekam ich die Gelegenheit das zweite Zitat zu erkunden und die Kraft in der Ruhe zu suchen und zu finden. Das "Zur-Ruhe-Kommen der Bewegungen des Geistes" (Yogasutra von Patanjali) wurde zu meinem Leitgedanken. Ich begann mein Wissen über Bewegung und Stille, über Körper, Geist und Philosophie zu verfeinern. Dies geschah durch zwei Yoga-Ausbildungen in den Stilrichtungen Ashtanga und Prana Vinyasa Flow und durch Selbststudium. Ich lernte anatomisch korrekt, mit energetischer Ausrichtung und mit Herz zu unterrichten. 

Aus all diesen Erfahrungen entstand und entsteht jeden Tag neu, eine lebendige Mischung der Bewegungskünste, die sich heute in meinem Yoga Unterricht spiegelt.

Mit viel Liebe und Hingabe teile ich mein Wissen über Yoga. In tiefer Verbindung zur Philosophie der Stunde gehen wir in Asanas und verkörpern die zu Beginn gewählte Intention. 

Prana Vinyasa Flow 

Wir werden gemeinsam in eine Prana Vinyasa Flow Klasse gehen, die dem Element Äther und dem zugehörigen Vishuddha Chakra gewidmet ist. 

Es geht um Erfahrung von Weite und Zentriertheit, Bewegung und Stille, um die Erfahrung von Verbundenheit durch das Erkennen der eigenen inneren Wahrheit. 

Der Fluss des Atems und liebevolle Achtsamkeit mit sich selbst sind konstante Begleiter während diesem Asana Flow.  

 

http://nicsanta.com

Instagram: nicsanta.sandalwoodwater

yoga@nicsanta.com

 

Nicole Grünjes

 

Nicole Grünjes

Kinder- und Teenyoga, Erlangen, Germany

Jeder Tag ist anders und doch gleich auf der Matte. Spätestens ab dem ersten Eintauchen in den Sonnengruß spüre ich, wie mein Körper sich freut und mein Geist sich beruhigt. Sehr gerne teile ich diesen Effekt. Beim Yoga mit Kindern sind Kreativität, Offenheit und Flexibilität (im Kopf) gefragt. Kinder bereichern jede Stunde mit ihrer Fähigkeit im jetzigen Moment zu sein. Wie schön dass ich davon ein Teil sein darf! 2015 habe ich die AYI® Ausbildung bei Ralph Otto und Dr. Ronald Steiner absolviert. Zusätzlich habe ich in 2016/2017 meine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin bei Susanne Eichinger genossen. Ich unterrichte aktuell Kinder- und Teen-Yoga und Vinyasa Flow Yoga bei NaradaYoga in Erlangen.

 

 

www.naradayoga.com

Nicole Grünjes

 

Patricia Thielemann

Spirit Yoga, Berlin, Germany

 

Patricia Thielemann ist Gründerin der renommierten Spirit Yoga Studios (2004) und der Spirit Yoga Academy (2005) in Berlin. Mit dem von ihr entwickelten modernen, dynamischen und freigeistigen Spirit Yoga Stil hat sie die deutsche Yogaszene auf bedeutsame Weise geprägt. Patricia Thielemann ist Autorin mehrerer Bücher und tritt regelmäßig als Sprecherin bei internationalen Tagungen auf. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin, wo sie gemeinsam mit ihrem Team zwei Spirit Yoga Studios betreibt.

 

Aufrecht, stark und klar im Leben - Workshop

Aufrecht, stark und klar im Leben – das lässt sich fast nirgends zu gut üben wie auf der Yogamatte. In diesem 90-minütigen Workshop mit Spirit Yoga Gründerin Patricia Thielemann erwartet dich eine ausgewogene Spirit Yoga Klasse für alle Level, die dir dabei hilft, mit stabiler und klarer Haltung von der Matte in den Alltag zu treten.

Neben der 75 min Yogapraxis wird dich Patricia Thielemann in einem 15-minütigen Vortrag in die philosophischen Grundsätze und die Wirksamkeit des Sprit Yoga einführen.

 

Spirit Yoga Kraft und Ruhe – Halt und Orientierung in unsicheren Zeiten. Workshop 

In dieser 90-minütigen Yogaeinheiten zum Thema „Kraft und Ruhe – Halt und Orientierung in unsicheren Zeiten“, zeigt Spirit Yoga Gründerin Patricia Thielemann wirksame Übungen auf, die dich dabei unterstützen Stress zu reduzieren, innere Ruhe zu fördern und in einer immer komplexeren und unsicher wirkenden Welt bei dir selbst anzukommen.

Dich erwartet ein leicht zugängliches Programm aus belebendem, stärkendem Spirit Yoga und entspannenden, stresslösenden Restorative Yoga Elementen am Ende der Einheit. Die Klasse schließt mit einer kurzen Meditation. Im Anschluss an die Praxis spricht Patricia in einem 15-minütigen Talk über die Relevanz des Yoga in unseren heutigen Zeiten und gibt wertvolle und hilfreiche Impulse, die dir dabei helfen, auch in unsicheren Zeiten in Balance zu bleiben.

 

 www.spirityoga.de

 

Ralph Otto

 

Ralph Otto

Ashtanga Yoga, Erlangen, Germany

Wie finde ich Ruhe in der Hektik des Alltags? Wie kann ich die innere Balance im Chaos bewahren? Diese Fragen bewegten Ralph Otto schon lange. So kam er als erfolgreicher aber gestresster Geschäftsmann zum Yoga und hatte sofort das Gefühl, zu Hause angekommen zu sein.Ralph Otto praktiziert und unterrichtet in der Tradition des Ashtanga Yoga. Diese verfolgte er bis zu ihren Ursprüngen nach Indien (Mysore). Seit 1999 lernt er fortwährend mit Sorgfalt und Achtsamkeit von seinem direkten Lehrer Arjuna - Dr. Ronald Steiner. Mit seinem Segen eröffnete er 2005 das NaradaYoga-Center in Erlangen und unterrichtet seither hauptberuflich Yoga. Ralphs Unterricht ist geprägt von der Bindung zur Tradition und dennoch Offenheit für Neues.

 

www.naradayoga.com

 

Ranja Weis

 

 Sandra Walkenhorst

 Thai-Kinderyoga®, Kinder- und Jugendyoga, PsYoCo®

 

Familien-Workshop Thai-Kinderyoga

„Beim kuscheln repariert man sich gegenseitig.“   

Dieser Spruch eines Kindes trifft den Kern von Thai-Kinderyoga. In diesem Workshop wirst Du gemeinsam mit Deinem Kind spielerisch Techniken lernen, die liebevolle, achtsame Berührung schenken, Gelenke mobilisieren und Körper und Geist entspannen. Dich einem Menschen mit voller Präsenz und Hingabe zuzuwenden und dies absichtslos und achtsam zu tun, ist ein wichtiger Teil des Thai Yoga – gerade auch für und mit Kinder und Jugendliche! Berührung ist ein Grundbedürfnis und schafft Nähe, Vertrauen und Zugehörigkeit. Ein wunderbares Erlebnis für alle! 

Neben einer spielerischen Yogaeinheit erwartet Euch eine bereichernde Zeit der Berührung. Entdecke Dein eigenes inneres Kind und vor allem: Hab Freude am Verschenken und Annehmen! Verbindung. Gesehen sein. Von Herz zu Herz. Dieser Workshop ist für große und kleine Menschen. Du kannst auch mit Deinem Freund:in oder Partner:in teilnehmen, wenn ihr Lust habt Euer inneres Kind wiederzuentdecken!

 

 

Sandra Walkenhorst ist verheiratet und Mutter eines 18-jährigen Sohnes. Sie arbeitete 21 Jahre als Dipl. Sozialpädagogin in Teilzeit an einer Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und ist selbständig als (Kinder-) Yogalehrerin, Autorin und Dozentin. Seit mehr als zwanzig Jahren ist Yoga ein wichtiger Teil in ihrem Leben. Ihr Herz gehört der Verbindung von Yoga und Berührung für Groß und Klein. Deshalb hat 2017 Thai-Kinderyoga entwickelt und 2019 das gleichnamige Buch hierzu veröffentlicht. Es folgten die Bücher „Yoga trifft Coaching“ und “Coaching für Kinder und Jugendliche“, welche sie gemeinsam mit ihrem Mann geschrieben hat, sowie „Yoga für Jugendliche“. Mehr Berührung in die Welt zu tragen ist ihre Passion. Auch wenn sie bisweilen belächelt wird, wenn sie sagt, dass sie die Welt ein bisschen besser machen möchte, so ist genau das ihr Antrieb. Etwas für unsere Kinder zu tun. Mehr Herz, weniger Kopf.

 

www.sandra-yoco.de 

 

Ranja Weis

 

Sandra & Michael Walkenhorst

Begründer von PsYoCo® - Psychologisches Yoga-Coaching

 

Mitmach-Vortrag PsYoCo® - Psychologisches Yoga-Coaching 

Yoga trifft Coaching so heißt das Buch von Sandra & Michael Walkenhorst und es trifft genau den Kern. Wir wollen in diesem Vortrag schauen, warum Yoga und Coaching ganz wunderbar zusammenpassen und sich sogar ergänzen. Was verbindet Psychologie und Yogaphilosophie? Wie kann ich Elemente aus Psychologie und Coaching in meiner eigenen Praxis nutzen? Anhand praktischer Beispiele werden wir einige Tools selbst erfahren und schauen wie wir Yoga und Coaching miteinander verbinden können. 

Sandra Walkenhorst ist Dipl.-Sozialpädagogin, Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin KYA, Thai Yogalehrerin und Mutter eines Sohnes. Sie ist Buchautorin, sowie Begründerin von Thai-Kinderyoga und PsYoCo®. Yoga gehört seit fünfundzwanzig Jahren zu ihrem Leben. Seit über zwanzig Jahren arbeitet sie mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf. Seit zwölf Jahren ist sie selbständig als (Kinder-)Yogalehrerin und Dozentin. Sie bildet (Kinder-) Yogalehrer europaweit aus und coacht diese auch. 

Michael Walkenhorst ist staatlich anerkannter Erzieher, Vater eines Sohnes und Begründer von PsYoCo®. Er arbeitet seit 30 Jahren in den Bereichen Pädagogik, pflegerische und beratende Tätigkeit, sowie Erwachsenenbildung, Behindertenarbeit, Arbeit mit psychisch kranken Menschen, Kinder- und Jugendarbeit. Außerdem ist er seit 2013 als Psychologischer Berater, Coach und Supervisor in eigener Praxis tätig und bietet als Dozent Fachfortbildungen mit dem Schwerpunkt Psychologie an. Er besuchte viele unterschiedliche Fort- und Weiterbildungen, woraus sein einzigartiger schulenübergreifender Ansatz entstanden ist. Gemeinsam sind sie Autoren der Bücher „Yoga trifft Coaching: Psychologisches Basiswissen und Tools für Lehrende“ und „Coaching für Kinder und Jugendliche: Methoden gegen Stress und Leistungsdruck aus schulenübergreifender Perspektive“. 

 

www.psyoco.de

 

Guruji

 

Guruji - Shri Pankaj Kumar Divedi

Seine Schüler nennen ihn Guruji, sein Name ist Shri Pankaj Kumar Divedi. Ein spiritueller Meister, der Suchende mit seiner Liebe, Offenheit, Hingabe und seinem Humor auf ihrem spirituellen Weg begleitet. 

Guruji lebt und lehrt echte Hingabe, bedingungslose Liebe und achtsames Leben im Moment. Er hilft Wahrheitssuchenden, sich von jeglichen Begrenzungen zu lösen und ihre wahre Natur zu leben. 

Geboren und aufgewachsen in Indien lebt Guruji jetzt in seinem Ashram im wunderschönen Bayerischen Wald. 

An irgendwelchen heiligen indischen oder westlichen Schriften orientieren möchte sich Guruji nicht: „Jeder Meister hat andere Techniken. Ich habe meine Technik. Es gibt mehr als sieben Milliarden Menschen auf der Erde und ebenso viele Wege. Jeder muss seinen Weg finden und herausfinden, was er wirklich will. Die heiligen Schriften sind eine gute Basis, aber irgendwann kommt jeder an den Punkt, an dem er seinen eigenen Weg gehen muss, an dem man keinem Ratgeber mehr folgen kann.“ 

Mit der Wahrheit zu sein ist Satsang. In seinen Satsangs spricht Guruji über Achtsamkeit, das Leben im Jetzt, bedingungslose Liebe und Freiheit. Guruji nimmt dich mit auf eine spirituelle Reise zurück zu dir selbst.

Satsang hilft, deine Zweifel zu klären, dich selbst zu verstehen und auf deiner spirituellen Reise voranzukommen.

Im Satsang kannst du in der Gruppe Fragen stellen oder einfach zuhören und im

Moment sein. Gern kannst du Guruji auch im Vorfeld deine Frage für den Satsang per E-Mail an sangha@mokshadham.de übersenden.

„Wenn du einmal die Wahrheit erkennst, ist dein gesamtes Leben Satsang.

 

www.mokshadham.de

 

Stefanie Fleischmann

 

Stefanie Fleischmann

SUP Yoga, Nürnberg, Germany

 

Als ich 2007 mit Yoga begann, fühlte es sich an, als wenn alle Teile, die vorher schon da waren, endlich zusammengesetzt und miteinander verbunden würden. Dies war für mich der Beginn eines neuen Lebensabschnitts: mein Leben bewusster und mehr im Moment zu leben. 

Mein Ausbildungsstil Vinyasa Flow hat mich sehr geprägt, weil es für mich den Fluß des Lebens und die ständige Veränderung widerspiegelt. In meinen Unterricht lasse ich aber auch meine in zahlreichen Workshops, Retreats und Seminaren gesammelten Erfahrungen aus dem Ashtanga, Jivamukti und Anusara Yoga einfließen. Die Integration von ruhigeren Elementen aus dem Yin und Faszienyoga kommen vor allem in meinen Restorative- und Privatstunden zum Einsatz. 

 

Yoga erlebe ich täglich, auch außerhalb der Matte: am allermeisten im Umgang mit meinen kleinen Kindern, die mich aus dem schnellen Alltagstreiben zurückholen auf den Boden. Es fasziniert mich, Yoga in den Alltag zu integrieren und – so wie auch in der Praxis selbst – immer wieder die Art zu variieren, wie man Yoga erleben kann. 

So habe ich meine Praxis erweitert durch AERIAL Yoga, um mit Hilfe des Tuchs in die Leichtigkeit zu gehen, und mit SUP Yoga, um sich auf dem Wasser beim Yoga wahrzunehmen. 

Yoga auf dem Paddleboard ist ein besonderes Erlebnis und bezieht die Sinne auf vielfache Weise mit ein. Wenn alles ständig in Bewegung ist, ist es eine Herausforderung, im Gleichgewicht zu bleiben. Fühlt man sich aber stark verankert, entsteht ein Gefühl von Freiheit. 

SUP Yoga:

Auf Deiner eigenen kleinen Insel wirst Du abseits des bunten Treibens Deinen Körper auf eine neue Weise erfahren und Deinem Geist eine Auszeit gönnen. Langsam beginnst Du Dich auf das sanfte Schaukeln des Wassers einzustellen und Dich Asana für Asana auf dem Board auszuprobieren. Freue Dich auf Yoga mit Sommerfeeling und auf das Erkunden Deines eigenen Frei-Raums auf dem Wasser! 

 

www.yoga-stefanie-fleischmann.de

 

Stefanie & Armin Schönberger

 

Stephanie & Armin Schönberger

Stephanie Schönberger ist Yogalehrerin (BDY/EYU) , Autorin (u.a. Das Karma, meine Familie & ich. Yoga-Philosophie für einen entspannteren Alltag) und Yogaphilosophie begeistert. Sie leitet das 8sam-Yogastudio in Kaufbeuren, Yoga-Ausbildungen (online und in Präsenz) und organisiert das Cura Sui Yogafestival im Kloster Irsee (Allgäu). 

Armin Schönberger ist Yogalehrer (AYI), IT-ler & Fotograf, liebt die Berge, das Skaten und Musik. 

 

WISDOM, BEATS & POSES  

Wir sagen hari, ihr singt OM. Wir machen die Beats, ihr die Posen. Wir, das sind Stephanie und Armin Schönberger. Wisdom, Beats & Poses ist das gemeinsame Projekt von uns. Wir verbinden, was wir mögen: Yoga, Musik, uns und euch. All unser Wissen von Yoga, vom Leben und Musik steckt in WB&P. Kein Diskotanz, kein Chartsgesang, sondern ein in der Stunde live aus Beats, Mantren, Piano- und Electronicstücken gemixter Soundteppich, der die fließende Asanapraxis zu einer Meditation in Bewegung werden lässt und den Körper mit Prana flutet. Aber, ganz wie beim Yoga: WB&P muss man übend erfahren. Bist du dabei? Ihr singt hari, wir sagen OM.

Format: Vinyasa, Asana, Musik, Beats, Yoga-Talk, Flow, Sound-Meditation

 

ASANAS, ATMEN, OM

Asanas lösen Energieblockaden und bereiten den Körper darauf vor, für die Meditation still sitzen zu können. Pranayama lenkt die Energie und bereitet den Geist darauf vor, so ruhig zu werden, dass er sich auf eine einzige Sache konzentrieren kann. Das OM ist die unmittelbare Begegnung mit dem Göttlichen (wie auch immer wir das für uns definieren) und kann zur Erfahrung tiefen Friedens führen. Klang ist die hörbare Vibration, die allem unterliegt. In der Session starten wir mit einer ruhigen Asana-Praxis, schließen eine längere Pranayama-Einheit und OM-Meditation (Wer eine Mala hat, gerne mitbringen) an, bevor wir die Klasse in Shavasana beenden.

Meditativer Ambient Live-Sound von Armin trägt uns zusätzlich durch die gemeinsame Zeit.

 

Format: Asana, Vinyasa, Pranayama, Meditation, Chant, Musik, Klang, Japa

 

 www.8sam-yoga.de

 

Stefanie Umlauf

 

Stephanie Umlauf

 

Vor siebzehn Jahren führte mich mein Lebensweg zum Yoga. Ich fühle mich durch Yoga leichter und freier, aber gleichzeitig auch stärker und geerdeter.

Mittlerweile hat Stephanie längst selbst die Ausbildung zum Yogalehrer absolviert. Seitdem lebt sie Yoga mit vollem Herzen und gibt dies auch in ihren Stunden als Yogalehrerin weiter. 

Weiterbildungen in Yogatherapie gehört mittlerweile genauso zum Yogaweg der dreifachen Mutter wie die Ausbildung zur Kinder-Yogalehrerin. 

 

Workshop: Kinderyoga (3-6 Jahre)

Mit wärmenden Bewegungsspielen, spannenden Erlebnisgeschichten, guttuenden Entspannungsübungen und einer beruhigenden Fantasiereise üben die kleinen Yoginis spielerisch und mit viel Spaß Yoga. So erfahren schon die Kleinsten die wohltuende Wirkung von Yoga.

Workshop: Kinderyoga (6-9 Jahre)

Bewegung macht Spaß, ist gesund und … ist spannend! Zum Beispiel wenn wir gemeinsam auf eine yogische Abenteuerreise gehen. Mit viel Spaß entdecken die kleinen Yoginis neue Bewegungen und Fähigkeiten und lernen dabei ihren Körper auf eine spielerische Art besser kennen. 

 

www.steffiumlauf.com

 

Timo Brückner

 

Timo Brückner,  Hatha Yoga, Nürnberg, Germany 

Therapeutisch orientiertes Yoga, E-RYT 200, RYT-500

 

Yoga ist eine der besten Möglichkeiten, nahezu alles in unserem Leben aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Es ist universell, dogmenfrei und für jeden geeignet, um kleine oder größere Veränderungen herbei zuführen.

Yoga hat mir zuerst anhand meines Knie gezeigt, dass der Status Quo selten eine Endstation ist.  Nach und nach fanden wesentlichere Themen durch Yoga einen Platz im Bewußtsein und Gelegenheit zur Betrachtung und Bearbeitung. 

Von dem was ich bisher selbst erfahren und mit vielen überzeugenden Lehrern, allen voran Richard Hackenberg lernen durfte, möchte ich etwas weitergeben, auf dass die positive Kraft des Yoga sich noch viel weiter verbreiten kann.

 

 

 

https://www.timo.yoga

 

Viktoria Koller

 

Viktoria Koller, SUP Yoga

Personaltrainerin & Fitnessberaterin, Schwandorf, Germany 

 

 

Yogalehrerin nach den Standards der Yoga Alliance (500h RYT) Spanda Education München 

Breathwork Faciltator 

 

Die Faszination für Yoga erlangte ich vor 13 Jahren in Prag auf einer Fitness-Convention. Es hat mich natürlich auf  körperlicher Ebene fasziniert, aber irgendwas passierte in meinem Inneren, das sich so anders anfühlte als die bisherigen Bodywork/Bodystyling Kurse, die ich kannte.

2005 habe ich meine Poweryoga und Body & Mind Trainer Ausbildung in Prag absolviert. Danach besuchte ich zahlreiche Workshops in Tschechien und Deutschland, in denen ich als Schülerin  unglaublich viel profitierte. Mit der gleichen Begeisterung unterrichte ich selbst und liebe dabei die friedvollen Gesichter nach der Session. 

Bei SUP-Yoga werden die verschiedenen Asanas und Pranayamas stehend, liegend oder sitzend auf dem SUP-Board durchgeführt. Yoga Übungen die auf der normalen Yoga Matte mit Leichtigkeit durchgeführt werden können bedeuten auf dem SUP Board eine komplett neue Erfahrung und Herausforderung. Um Paddleboard Yoga auszuüben, muss man jedoch weder besonders sportlich, noch gelenkig sein. Durch die besondere Bauweise des SUP- Boardes ist das Bewegen auf dem Board für jeden leicht und schnell erlernbar.

Die Verbindung mit dem Wasser, dem bewegten Untergrund und der Natur kann sogar besonders meditativ sein.

 

www.vikisports.de